Frage von Tiiinaaaa239, 48

Muss man bei einem probeabo (familienabo) von apple musik die einselnen titel auf itunes zahlen?

Expertenantwort
von Lupulus, Community-Experte für Apple, 27

Willst du Musik hören und/oder offline verfügbar machen, ist das mit dem Abo abgedeckt.

Aber du kannst natürlich weiterhin Titel kaufen, wenn du magst. 

Antwort
von Chiarissima, 48

Nein. Innerhalb des Probeabos kannst Du alle verfügbaren Titel kostenlos anhören und z. B. in Playlists speichern. Wenn das Abo nach den 3 Monaten abgelaufen ist, stehen Dir die Titel nicht mehr zur Verfügung.

Expertenantwort
von atom74, Community-Experte für Apple, 32

Es gibt einerseits Apple Music und andererseits den iTunes Store.
Mit dem Familienaccount kannst Du alle Titel in Apple Music ohne Zusatzkosten anhören, die Du willst.
Klickst Du hingegen im iTunes Store auf einen Titel, so kaufst Du ihn wie bisher, also mit Kosten. Mit Apple Music kannst Du nicht alle Titel kostenlos im iTunes Store 'kaufen'.

Antwort
von trojanz, 29

Nein. Beim Apple Music Abo zahlst du nicht für die einzelnen Titel & Alben, sondern für das Abonnement. Mit diesem hast du Zugriff auf über 10mio Songs der weltweiten iTunes Mediathek, die du dir auch offline speichern, sprich downloaden kannst. Du kannst soviel Musik hören & downloaden wie du möchtest, der Preis bleibt der selbe. Wenn du das Abo eines Tages kündigst, ist die ganze gedownloadete Musik allerdings weg. Hoffe man kann's nachvollziehen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten