Muss man bei einem Laptop wenn man ein neuen Prozessor und Ram einbaut einen neuen Kühler einbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einem Laptop einen neuen Prozessor einzubauen ist kaum möglich und macht auch herzlich wenig Sinn da: neue Laptop prozessoren mit gleichem Sockel extrem viel kosten für privat Kunden (für meinen Laptop wären dass 600 Euro). Die Kühlung nicht mehr ausreicht und es nicht möglich ist eine stärkere einzubauen, zudem könnte das Netzteil nicht mehr reichen und der Leistung Unterschied ist gering

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh,da hast Dir aber viel vorgenommen,dazu kann ich Dir nur viel Glueck wuenschen.Also den Kuehler brauchst nicht zu wechseln,schaust halt,dass er sauber ist.Das Luefterrad festhalten und dann kannst ihn ja vom Staub freiblasen oder saugen.Die alte Waermeleitpaste solltest gruendlich abwaschen,evt.auch mit Nagellackentferner und eine Neue auftragen,schaun dass keine Klumpen hast und gleichmaessig auftraegst.

Ich halt Dir die Daumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?