Frage von Alleswisser03, 27

Muss man bei der indirekten Rede im Englischen alle Verben verändern?

Ich muss für den Englischunterricht einen Satz in die indirekte Rede verfassen. Lena:„I'm proud that so many students are interseted in the contest.“ Wenn man einen Satz in die indirekte Rede verfasst, muss man ja die Zeitform ändern, hier also „I'm proud “zu „I was proud“. Muss man dann auch interested verändern, oder halt generell die anderen Verben im Satz?

Antwort
von LexiQueens, 20

Es muss die 3. Person Singular angewandt werden: Susan said she was proud that... und dann die folgenden Verben ins simple past setzen, da der Ausgangssatz im present steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community