Muss man Backpulver quellen lassen ?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein Backpulver kannst du direkt verarbeiten. Nur bei Hefe musst du ca. 30 min warten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:34

Mittlerweile weiß ich das der Teig nicht wegen dem Pulver quellen muss sondern wegen dem Mehl :) Das mit der Hefe weiß ich danke ;)

0

Backpulver muss nicht quellen. Das muss nur Hefe. Du kannst die Pfannkuchen sofort backen. Eigentlich benötigt man für Pfannkuchen gar kein Backpulver.... . Wenn wir hier von denselben Pfannkuchen sprechen (die aus der Pfanne, regional auch Eierkuchen genannt). Es gibt ja auch Berliner (Pfannkuchen). Das wäre aber Hefeteig und wird frittiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:17

Ich meinte eher so dicke Pancakes ;)

0

Normalerweise muss Backpulverteig nicht gehen gelassen werden, aber Pfannkuchenteig lässt man ca. 10 Minuten stehen.

Gutes Gelingen

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neeeein, das was du meinst ist sicher Hefe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:19

Nene meinte schon Backpulver. Im Internet sind Rezepte da steht das.

0
Kommentar von missott
16.02.2016, 20:19

ja? dann soll das wohl auch so sein, wenn es dort steht

0

Das Backpulver muss nicht quellen, das Mehl muss quellen.

Hefeteig hingehen muss gehen, aber da reichen 15 Minuten nicht. Ich lasse meinen Pizzateig eine Stunde gehen. Das Volumen des Hefeteigs muss sich verdoppeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:29

ahh ok.. also soll man Pfannkuchenteig egal ob mit oder ohne paar Minuten stehen lassen. Alles klar. Danke. Also macht es wahrscheinlich nur geschmacklich einen Unterschied. (einen kleinen :D)


ja das mit der Hefe ist mir klar. Manchmal mache ich den Teig nen Tag vorher dann ist er richtig schön aufgegangen :)

0

Nein, kannst Du direkt backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:17

Habe ich bislang auch immer getan :D

0

Im Gegenteil. Teig mit Backpulver sollte zügig verarbeitet werden, nicht zu lnge stehen - sonst geht er nicht mehr auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:29

alles klar

1

Doch, die werden leckerer, wenn der Teig richtig "sumpfen" kann. (Das ist aber unabhängig vom Backpulver.)

Ich kann aber trotzdem leider meist nicht warten.

Schmeckt trotzdem 😋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Engellll
16.02.2016, 20:25

inwiefern leckerer? Mir hats auchgeschmeckt. Vielleicht lasse ich das Backpulver mal einfach weg um zu testen.. denke eh das sind alles Dinge die man ausprobieren muss.. wie dick der Teig soll, mit Backpulver oder ohne usw.. wobei wenn es schmeckt kann man es auch einfach so machen :D :)

0

Das ist bei Backpulver nicht notwendig. Du kannst den Teig gleich weiterverarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung