Frage von keineahnung011, 29

Muss man auf kohlenhydrate verzichten um ein sichtbaren six-pack zu bekommen?

Ich trainiere seit einiger Zeit mein Bauch aber da tut sich nichts , ich wollte mal wissen ob es daran liegen kann dass ich sehr viel Reis und Nudeln esse und wenn ja wüsste ich gerne ob es eine Möglichkeit gibt einen six-pack trotzdem zu bekommen um nicht auf kohlenhydrate verzichten zu müssen Danke im Voraus

Antwort
von SirEasy, 7

Hi,
Um einen Sixpack zu sehen ist nur der KFA ausschlaggebend. Bleib wenn du definieren willst im Kaloriendefizit und iss genügend Eiweiß. Auch Vollkornbrot z.B. esse ich dort immer, weil es sehr lange satt macht und es funktioniert trotzdem.
Lg und viel Erfolg 💪

Antwort
von DesbaTop, 23

Nein darauf verzichten musst du nicht zwangsläufig. Dein KFA muss nur 10% oder weniger betragen, damit er sichtbar wird.

Kommentar von keineahnung011 ,

ja aber durch kohlenhydrate baut man ja langsamer fett ab:/ und finde keine aternative ist ja gut für den Muskelaufbau

Kommentar von DesbaTop ,

Musst halt nicht zu viele essen. Aber auf Kohlenhydrate verzichten musst du nicht.

Kannst im Internet ausrechnen, wieviele Kohlenhydrate du täglich zu dir nehmen solltest, um dein gewünschtes Ergebnis zu erziehlen (In dem Fall den KFA reduzieren)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten