Frage von xXxSenselessxXx, 422

Muss man auf einen Brief den Absender drauf schreiben?

Hallo, ich bin gerade dabei ein Brief zu schreiben und frage mich jetzt ob es wirklich notwendig ist auf den Briefumschlag zu schreiben das der Brief von mir kommt, da er eine Überraschung ein soll. Ist es also zwingend notwendig den Absender drauf zu schreiben?
LG Lea

Antwort
von Minilexikon, 357

Man muss nicht, aber es ist zu empfehlen. Zugestellt wird er, soweit möglich, auch ohne Absender. Kann er nicht zugestellt werden, hast du dann das Problem.

Antwort
von peterobm, 266

man muss nicht, erleichtert aber die Rückführung bei falscher Adresse

Antwort
von Rollerfreake, 304

Man ist nicht dazu verpflichtet den Absender auf dem Briefumschlag zu schreiben. Wenn der Brief allerdings nicht an den Empfänger zugestellt werden kann, kann er auch nicht an dich zurück geschickt werden. 

Kommentar von xXxSenselessxXx ,

Okay ja verstehe ich, wollte den Brief aber eigentlich als Überraschung schicken, also soll die Person die ihn bekommt nicht sofort wissen, das er von mir kommt

Antwort
von quanTim, 203

HEy, ich schreibe quasi nie einen absender drauf, und das ist kein muss, aber sollte der brief nicht zugestellt werden, dann ist es halt blöd.
Aber wenn du dir mit der zieladresse sehr sicher bist, dann ist das kein problem, wenn su sie weg lässt

Kommentar von xXxSenselessxXx ,

Ja ich hab nach der Adresse zur Sicherheit nochmal nachgefragt :)

Antwort
von MissRatlos1988, 141

Absender braucht man zur Zustellung nicht.

Antwort
von lukas344, 129

Wenn du das Porto bezahlst, wird der Brief auch ohne Absenderangaben ankommen.


Antwort
von Treueste, 125

Nein, ist es nicht.

Antwort
von rosacanina45, 119

kommt auch ohne Absender an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten