Frage von Krissyxx33, 34

Muss man auf einem Lebenslauf, bei Praktika denn vollständigen Zeitraum angeben?

Ich erinnere mich nicht mehr an den Vollständigen Zeitraum meiner Praktika, könnte ich auch nur denn Monat und das Jahr angeben (z.B. 03.2014)? Danke im vor raus ;*

Expertenantwort
von Setna, Community-Experte für Bewerbung, 22

Ich erinnere mich nicht mehr an den Vollständigen Zeitraum meiner Praktika, könnte ich auch nur denn Monat und das Jahr angeben (z.B. 03.2014)? 

Das ist nicht notwendig. Das Zeitformat sollte bei allen Angaben gleich sein, also: Monat/Jahr

Aber wie viel Tage das Praktikum gedauert hat, weißt du noch? Dann solltest du es angeben. Denn es ist schon ein Unterschied, ob es sich um ein 2-Tages-Praktikum oder um ein vierwöchiges Praktikum handelte.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung & Praktikum, 20

Hallo Krissyxx33,

die Tage sind unwichtig. Die Angabe der Monate ist Standard. Selbst wenn Du die genauen Daten noch wüsstest, solltest Du sie weglassen. Solche Details machen den Lebenslauf unübersichtlich und bringen keinen relevanten Informationsgewinn.

Antwort
von Kaninchenhelpi, 23

Guck auf deine Praktika Bescheinigung. Das Datum steht meistens drauf.☺

Antwort
von Ethem38, 22

Ja du musst es angeben.

:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community