Frage von Bastorius, 51

Muss man Antibiotika auf die Minute genau einnehmen?

Wenn man Doxycyclin beispielsweise um 13 Uhr mit der einnahme begonnen hat, muss ews dann am nächsten Tag auch wieder um 13 Uhr sein oder macht es nichts, wenn es mal eine halbe bis eine Stunde später eingenommen wurde?

Antwort
von SiViHa72, 36

Das ist ziemlich egal, es sollte einfach  die ungefähre Zeit sein. Wenn ich m al Ab nehme, kann mittags auch mal 12, mal 13.00 Uhr sein. Und es wirkt "trotzdem"

Antwort
von Turbomann, 33

Was steht denn in deinem Beipackzettel drin, wann man die Tabletten einnehmen sollte?

Kommentar von Bastorius ,

Jeden Tag zur selben Zeit einnehmen. Meine Frage ging in die Richtung, wie groß da die Tolleranz ist. Die beiden anderen Antworten sagen aber schon, dass eine Stunde früher oder später nicht so dramatisch wäre :)

Kommentar von Turbomann ,

Wenn du einmal etwas später dran bist, ist das nicht tragisch.

Ansonsten muss man nicht andere fragen, sondern sich nach dem Beipackzettel richten, nicht umsonst steht das genau so drin.

Kommentar von user8787 ,

Halte dich im Rahmen + / -  1 Stunde an die Einnahmevorgaben und gut is.... :o) 

Es handelt sich um eine begrenzte Therapiezeit, sollte sich also machen lassen. 

Gute Besserung. 

Antwort
von BeerKai, 34

ist nicht schlimm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten