Frage von Asarja, 65

Muss Maische tatsächlich luftdicht gelagert werden, damit die Gärung durch Hefe eintritt?

Sonst wird der Zucker doch durch die Hefe lediglich veratmet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von masonjar, 39

Moin,

ja absolut!!

ABER: die vergorenen Gase müssen gleichzeitig austreten können, sonst sprengt das dein lagerbehältnis.. Ein luftdicht in den deckel eingearbeiteter schlauch der in einem glas voll wasser endet reicht völlig!

Mir hat folgender Ratgeber ganz gut weitergeholfen,

Das Moonshine Rezept:
https://www.amazon.de/Das-Moonshine-Rezept-herstellen-Anleitung-ebook/dp/B01LVWX...

beste Grüße

Antwort
von Kuestenflieger, 42

deshalb sind die altengärbecken alles offene " schwimmbecken " gewesen !?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten