Frage von LMAOBRUHU, 68

Muss J1 machen?

Hi. entschulding das ich die frage schon zum dritten mal stelle, aber es gibt ein problem. meine mutter war heute beim arzt (asthmaspray abholen) und eine krankenschwester hat meine mutter gefragt ob sie mich zur j1 schicken will. sie hat einfach ohne meiner erlaubnis ja gesagt. sie bekam 2 termine. die erste ist um 8 uhr, der zweite termin jedoch um 13:00 uhr. (nach 2 wochen). man hat meiner mutter wirklich GAR NICHTS über den Ablauf gesagt! Wirklich 0! Jetzt habe ich gelesen, dass es oft so sei, dass Patienten einfach so zur Blutabnahme kommen ohne mal den Arzt gesehen zu haben... ähm hallo? wieso sagt man nichts?? und wird nicht ne blutabnahme gemacht wenn irgendwas verdächtig ist? auf der anderen seite wurde erwähnt, dass nur eine blutabnahme gemacht wird, wenn auf irgendwas verdacht ist.. Was ist das?!

Antwort
von Branko1000, 32

Man muss deiner Mutter auch nicht den Ablauf der J1 erzählen, denn sie hätte nachfragen können oder du kannst auch im Internet schauen, denn dort gibt es sehr viele Informationen über die J1.

Die J1 ist für deine Gesundheit und ist freiwillig, also könntest du theoretisch mit deiner Mutter sprechen und sie könnte den Termin absagen.

Ich kann dir von meiner J1 Untersuchung erzählen:

Meine Körpergröße und Gewicht wurde zu aller erst untersucht. Es wurde auch verschiedene Körpergegenden untersucht, also Arme, Beine, insbesondere die Füße, also die Gangart, der Rücken und auch der Intimbereich.

Auch wurde ich gefragt, ob ich Zigaretten rauche, Drogen konsumiere, etc. 

Kommentar von LMAOBRUHU ,

Muss man nicht, aber was merkwürdig ist dass ich 2 Termine bekommen habe. Das erste ist um 8 Uhr, und in dieser Uhrzeit wird ja doch immer Blut abgenommen, oder? 

Kommentar von Branko1000 ,

Das du 2 Termine bekomme hast, finde ich merkwürdig und Blut wurde mir auch nicht abgenommen.

Du solltest bei der Praxis anrufen und nachfragen.

Antwort
von TorDerSchatten, 44

Bei der J1 wird keine Blutabnahme vorgenommen. Jetzt reg dich mal nicht so auf, diese Vorsorgeuntersuchungen sind für Erhalt deiner Gesundheit wichtig.

Kommentar von LMAOBRUHU ,

Aber wieso hat der Arzt einfach 2 Termine gemacht? der ersteist am morgen, was heißt das zu 99% blut abgenommen wird.... und ich wurde 0 informiert

Kommentar von TorDerSchatten ,

Ruf in der Praxis an und frag einfach nach

Was hast du denn dauernd mit einer Blutabnahme? Wenn du mal schwanger bist wird dir jeden Monat Blut abgenommen werden - wo ist denn das Problem??

Antwort
von Goodnight, 35

Die Pubertät!

Antwort
von Akka2323, 32

Google mal J1 und geh da hin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten