Muss in 2 1/2 Monaten mindestens 10 Kilo abnehmen..kann man das schaffen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nicht auf gesunden Wege und dein Bindegewebe wird da auch nicht mitmachen. Lasse es Bitte und ernähre dich gesund. (Weniger als dein Gesamtbedarf, mehr als grundbedarf) mache ausdauersport und achte darauf, dich ausgewogen zu ernähren. Das dauert, ist aber nachhaltig und eindeutig besser fur dich. Deine Freundin will doch auch keinen dünnen, kranken Freund oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist kein realistisches Ansinnen. Kaufe Dir vernünftige Bekleidung, in der Du Dich wohlfühlst.                                                                                        

( Als Freund brauchst Du nicht zwingend einen Anzug ).

Und dann geniesse den Abend. Deine Freundin mag Dich auch so.

Ansonsten plane Dein Abnehmen langfristig, mit vernünftiger Ernährung und Sport. Dann stellt sich auch ein dauerhafter Erfolg ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir besser einen neuen Anzug. Man kann in der kurzen Zeit keine 10 kg abnehmen, dafür brauchst du mindestens die doppelte Zeit... jedenfalls wenn du keine Crashdiät machen und hinterher in Windeseile mehr als jetzt wiegen möchtest.

Übrigens ist der Satz "bin aber viel zu dick um überhaupt schwimmen zu gehen" Unsinn. Ich habe schon bedeutend dickere Menschen einwandfrei schwimmen sehen.

Du hättest dich schon viel eher um dein Gewicht kümmern müssen. Trotzdem: fang jetzt damit an, dich gesund und ausgewogen zu ernähren und dich regelmäßig ausreichend zu bewegen, dann nimmst du auch ab. Zwar nicht so schnell, wie du dir das vorstellst, aber so 0,5 kg pro Woche sind mit ein bisschen Disziplin durchaus zu schaffen. Wenig Zucker, wenig Fett, viel Ballaststoffe und genug Bewegung... das ist das ganze Geheimnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig - aber nicht unmöglich. Brauchst wahrscheinlich eine Ernährungsumstellung, viel Ausdauersport (nicht: Kraftsport!) und noch mehr Selbstdisziplin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 wären mit sehr sehr viel Disziplin möglich... viel Sport und gesunde Ernährung! Ernähr dich dann aber für immer gesund! Sonst wirst du wieder dick!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernährung umstellen und dann eine menge Sport machen aber ich glaube das die zeit dafür zu knapp ist  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist möglich
Mit der richtigen Ernährung
Und hin und wieder Sport zumachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht, dass es in der kurzen Zeit zu schaffen ist.

Kauf Dir lieber einen neuen Anzug.

Warum solltest Du fürs Schwimmen zu dick sein? Dabei nimmt man auch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du leider nicht gesund schaffen :/ Im ehrlich zu sein : Deine Freundin hat dich so genommen wie du bist . Ist nicht schlimm wenn du ein paar Pfund zu viel hast aber quäle dich bitte nicht denn das bringt nichts. Wenn du z.b auf Ein essen am tag verzichtest , merkt das dein Körper und nimmt bei der nächsten Mahlzeit viel mehr Kalorien auf . Ist nur schade für den Anzug ...

Aber was du machen kannst ist nicht mehr zu naschen ( zwischen den drei Mahlzeiten ) und auf jeden FALL mindestens 15 brauchen um zu essen . Denn dann kommt dein Sättigungs Gefühl und du hast keinen Hunger mehr .

Bis Ende Julie könntest du es noch so gerade schaffen , aber Juni kannst du vergessen .

LG , Unicorn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

locker machbar. Einfach deinen Kalorienverbrauch näherungsweise ermitteln, davon dann 500kcal abziehen und dein Gewicht dann regelmäßig auf der Waage kontrollieren, damit du Anpassungen vornehmen kannst.

Bist du täglich 500kcal im Defizit, macht das auf die Woche gerechnet 3500kcal - 1kg Körperfett = 7000kcal, du nimmst also pro 2 Wochen 1kg ab. Das wären optimalerweise in 10 Wochen 5kg, wenn man bedenkt, dass in der ersten Woche locker noch 3-4 kg Wasser verloren gehn kommt das ungefähr an 10 Kilo hin...

Eventuell musst du also etwas höher gehen mit deinem Defizit um dein Ziel zu erreichen, aber es ist auf jeden machbar - wünsche viel Erfolg und Durchhaltevermögen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch drauf an wie dein Körper ist. Ich nehme innerhalb eines Tages gerne mal ein Kilo ab und kann mich in 2 Wochen 10 kilo runter arbeiten. Bei mir geht es aber auch natürlich extrem schnell wieder hoch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wannabesomeone
09.05.2016, 16:57

darf ich fragen wie viel/wenig du isst und ob man sich schonmal deine Schilddrüse angeguckt hat? Das hört sich nach einem sehr abenteuerlichen Stoffwechsel an...

1
Kommentar von freepalestina
09.05.2016, 17:10

ja ich weiß ^^ hab alles durch checken lassen und ist alles gut. Mach halt extrem viel Sport und wenn ich abnehme esse ich oft morgens ein Brot , mittags ein Salat und Fleisch und trink sehr viel. Wenn ich zunehme esse ich halt alles worauf ich Lust hab ;)

0
Kommentar von freepalestina
09.05.2016, 17:11

nachdem ich die 10 kilo dann runter geh gehts dann aber auch nicht mehr so schnell mit abnehmen.

0

Wenn du mehr Sport machst, und deine Ernährung anpasst verliehrst du langsam aber sicher Kilos. Ich vermute aber das das in der Zeitspanne nicht möglich ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung