Frage von Gilkin, 55

Muss immer weinen wenn ich über Gefühle rede?

Hey Leute, ich habe ein Problem. Das habe ich eigentlich schon immer, ich kann einfach nicht über meine Gefühle reden. Gestern zB war ich bei meinem Freund und ich fragte ihn, ob er mich überhaupt noch mag. Das hat mich schon sehr viel Überwindung gekostet.. Er hat mich dann die ganze Zeit gefragt wie ich darauf komme dass er mich nicht mehr mag, aber ich konnte es einfach nicht sagen, da ich schon total die Tränen in den Augen hatte.. Ich bin so sensibel wenn es um Gefühle geht, aber ich kann es doch nicht immer verschweigen? Sobald ich nur einmal etwas sage, was mit meinen Gefühlen zu tun hat, muss ich weinen. Ich hätte kein Problem damit vor meinem Freund zu weinen, aber ich bin eigentlich immer ziemlich frech und taff, das denkt einfach niemand von mir, dass ich wegen ziemlich unnötigen Sachen anfange zu weinen. Mein Freund war schon öfter beleidigt, weil ich ihm nie sage was los ist, aber ich kann einfach nicht darüber reden, da ich dann nicht mehr aufhören kann zu weinen. Ich könnte ihm nicht mal sagen dass ich nicht darüber reden kann. Kann man das nicht irgendwie abschalten? ;( ich kann doch nicht immer wegen allem weinen. War auch schon mal ein halbes Jahr bei einem Psychologen (andere Gründe) das hat aber eben auch gar nichts gebracht, da ich ständig heulen musste...

Antwort
von silberwind58, 43

Das ist aber doch nicht schlimm! Dann weinst Du eben! Es ist besser,seine Gefühle und was wir denken und uns beschäftigt raus zu reden als alles hinein zu fressen! Rede über das,was Dich beschäftigt und wenn Du weinen musst,ist das keine Schwäche! 

Antwort
von Ciara1995, 33

Da kann man, glaube ich, nicht viel dagegen machen. Aber he, es ist überhaupt nicht schlimm. Ich weiss zwar wie es ist, ich kann auch nicht vor anderen weinen und unterdrücke es krampfhaft. Es ist auch nicht das wahre, lieber weinen und es raus lassen. Schäme dich nicht für deine Tränen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten