Frage von crogirl22213, 46

Muss ich zum Arzt gehen oder geht es vorbei..?

Ich w/15 habe seit 4 Tagen andauernd Magenschmerzen, dann geht es wieder vorbei und kommt wieder. Wenn ich etwas essen möchte, krieg ich nicht mehr als 2-3 Gabeln herunter und mir ist dann sofort schlecht und ich bin satt. Momentan ist mir schwindelig, ich habe Kopfweh und mir ist übel. Sollte ich zum Arzt gehen oder geht das vorbei?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Rollerfreake, 20

Ja, du solltest besser zum Arzt gehen. Das konnte eine Infektion oder Magenschleimhautentzündung sein, aber auch andere Ursachen kommen in Frage.

Antwort
von silberwind58, 15

Es geht ja nicht vorbei,sonst hättest Du das nicht seid vier Tagen ! Also,zum Doc!

Antwort
von sternenmeer57, 26

Trinke bitte ausreichend, dann geht's deinem Kreislauf wieder gut .

Antwort
von xfelinexx, 29

Vielleicht kriegst du deine Tage?

Oder du bist schwanger?

Kommentar von crogirl22213 ,

Nein bin jf und es ist mehr im oberen bereich, beim Magen und nicht weitr unten.

Kommentar von xfelinexx ,

Achso.. hm vielleicht solltest du mehr trinken :) (und das mit dem schwanger war nicht böse gemeint, nur sind ja heutzutage viele 15jährige schon so....)

Antwort
von Mamue1968, 20

Geh ruhig mal zum Arzt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten