Frage von Kitmiss, 44

Muss ich zuerst richtig abnehmen um Muskeln aufzubauen?

Hallo Leute, Ich bin 1.77 groß und wiege 70-72 kg -/+ und bin weiblich. Ich bin nicht fett, ich habe einen normalen Körper, aber ich bin einfach nicht mit meinem Bauch und Beinen zufrieden, und würde gerne den ganzen Spack und Cellulite wegbekommen, und habe seit 2 Tagen angefangen Rad zu fahren (habe einen Zuhause) und danach mach ich Bauch-Bein-Po Übungen(Um Muskeln aufzubauen, z.B Kniebeugen usw.) und ich wollte fragen ob das so gut ist oder ob ich etwas falsch mache? Ich möchte nämlich alles richtig machen, fange auch an mich gesund zu ernähren:) Danke im Vorraus

Antwort
von ScoobieDoo, 21

Hallo Kitmiss! 

Der Anfang ist das schwerste, du schaffst das schon. Aber schau das du nicht zu viel auf einmal umstellst, heißt Training, Ernährung usw.

Dein Körper und Vorfällen du psychisch musst dich erst mal auf das Training umstellen. Ich würde dir empfehlen eine Woche normal deine Übungen zu machen und dann wenn alles gut klappt auch noch einen Ernährungsplan zu erstellen. 

Vergiss nicht, du brauchst Geduld.

Antwort
von Beton10, 19

Wenn man muskeln aufbaut nehmt man zu

Antwort
von Fragmichgerne, 20

Alles hängt von der Kalorienzahl ab die du ist und die du verbrennst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community