Frage von Paulinexxxxxxxx, 31

Muss ich zu einem Arzt ?

Hey Leute,
Die Frage ist mit etwas unangenehm.
Na ja, also ich bin 15 Jahre alt und hab bereits meine Periode. Das ist aber nicht das Problem.
Ich habe seit einigen Tagen immer so ein kluckern im Bauch, wie wenn ich eine halb volle wärmeflasche schüttle, so hört sich das an. Seit dem muss ich auch öfter aufs Klo, auch Stuhlgang.
Nur es ist so, dass ich nicht besonders viel trinke. Maximal einen Liter am Tag, also ungenügend. Was könnte das sein und muss ich vielleicht doch mal zum Arzt?
Meine Periode hab ich im Moment nicht.
Danke schon mal für Antworten
Lg pauline 💕

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Juliana91, 21

Hast du auch Bauchkrämpfe oder nur dieses Gluckern ?

Wenn du keine Schmerzen hast, ist das alles nicht so schlimm. Ich kenne es so, dass vor Einsetzen der Periode (ca. 1 Woche davor) bei mir auch der Bauch anfängt, mehr zu arbeiten. Da beginnt die Gebärmutter schon zu arbeiten und sich immer wieder zusammenzuziehen, weswegen das natürlich auch Auswirkungen auf die umliegenden Organe (Darm) hat.

Solange du keine Schmerzen hast oder sehr häufig Durchfall, der dich körperlich schwächt, würde ich nicht unbedingt zum Arzt gehen.

Wenn du aber viel Wasser verlierst ist es umso wichtiger dass du viel trinkst! Kannst auch Gemüsesuppen mit Gemüsebrühe/Salz trinken für deinen Elektrolythaushalt.

Liebe Grüße

Kommentar von Paulinexxxxxxxx ,

Vielen Dank.
Schmerzen hab ich keine und Periode steht eigentlich auch noch nicht an. Sie haben letzte Woche Donnerstag aufgehört. Vielleicht sollte ich mal mehr trinken. Mal sehen, wie gesagt, wenn es in einer Woche nicht weg ist geh ich vorsichtshalber mal. Aber trotzdem danke, du hast mich wieder ein bisschen beruhigt

Antwort
von Ladriel, 30

Also lieber mal zum Arzt gehen es könnte sich vielleicht um diabetischen handeln

Mfg Ladriel

Kommentar von Paulinexxxxxxxx ,

Ich red mal mit meiner Mutter und geh dann wenn es bis zum Wochenende nicht weg ist zum Arzt
Danke dür die Tipps. Aber wie kommst du auf Diabetes?

Kommentar von Ladriel ,

Mein vater ist Diabetiker und ich bin selber vileicht betroffen und zu den hauptmerkmalen gehören ebend: heufiger Handrang zittern kaltscheißausbrüche ( z.B.Nachts) usw.

Antwort
von Hannaaaa22222, 26

Hmmm... könnte es vielleicht sein , dass du eine Blasenentzündung hast..? Sonst würde mir nichts einfallen. Rede am besten mal mit deiner Mutter und frag sie um rat :/

LG 

Kommentar von Paulinexxxxxxxx ,

Mach ich. Nur blasenentzündung kann fast nicht sein, da würde das urinieren weh tun und das ist nicht der Fall

Antwort
von Schocileo, 17

Naja, im Magen ist ja immer der Magensaft, also ist stets Flüssigkeit vorhanden. Trotzdem solltest du mehr trinken.

Kommentar von Paulinexxxxxxxx ,

Wird gemacht😁
Muss mich halt zwingen. Das Problem ist halt, dass ich auch nie Durst hab, außer nach dem Sport und nach vielem lernen. Sonst könnte ich den ganzen Tag ohne trinken auskommen

Antwort
von shxwdow, 31

Es läuft nicht immer alles Glatt. Normal

Kommentar von Paulinexxxxxxxx ,

Aber das ist so komisch. Keine Ahnung. Ich hab halt Angst das da was ist. Hab vor halben Jahr meinen Blinddarm entfernt bekommen

Kommentar von shxwdow ,

Hat sicher was mit deiner Periode zu tun!! Du wirst sterben!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten