Frage von GetreideWoman, 64

Muss ich wieder zur Schule?

Hallöchen. Ich mach zurzeit eine Ausbildung als Tischlerin. Klar geht man auch zur Schule. Ist macht Spaß alles sind nett usw.

Allerdings muss ich aus Privaten Gründen eben nun umziehen und die Ausbildung abbrechen. Hier, wo ich wohne, hab ich meine Schulpflicht schon durch. Ich hab ein Abschluss etc. Dort wo ich hinziehen muss, gilt 12 Jahre Pflicht. Muss ich nun 3 jahre wieder zur Schule (Oder bis ich 18 bin) ?

Wäre gut zu wissen, damit ich mich darauf einstellen kann.

Lg. :)

Antwort
von Jessii16, 29

Möglicherweise kannst du deine Ausbildung doch in einem anderen Betrieb, in der neuen Stadt fortsetzen, oder nicht? Wenn eine Ausbildung als Tischlerin (beispielsweise) ein Jahr Schule, während der drei-jährigen Ausbildung beinhaltet und du diese Schulzeit bereits abgeschlossen hast, so müsstest du meines Wissen nach nur noch die restliche Ausbildungszeit in einem anderen Betrieb vollenden. 

Kommentar von GetreideWoman ,

Leider nicht. Es findet sich niemand. Mir wurde immer nur empfohlen, die Ausbildung neu anzufangen (Am 1.8). Aber weiterführen kann ich sie nicht. 
Aber meine Frage war ehr, dass wenn ich eben keine Ausbildung oder Job habe, ich wieder normal zur Schule müsse, weil es dort ja nun 12 Jahre Pflicht gilt. :)

Antwort
von sojosa, 18

Ich würde auf jeden Fall die Ausbildung beenden. Ich weiß ja nicht warum du umziehen musst, aber es gibt immer einen Weg. Die Ausbildung macht dir Spaß, also mach weiter.

Kommentar von GetreideWoman ,

Naja gäbe es ein Weg hier zu bleiben, würde ich hier ja nicht fragen, ob ich in der anderen Stadt zur Schule muss. Leider sind alle Wohnheime etc bei uns überfüllt. Genug Geld für eine eigene Wohnung reicht nicht und BAB macht auch nur wenig Sinn in meiner lage. Aber da brauch ich nun nicht weiterhin eingehen. Selbst mein Ausbilder hat sich umgehört nach einer bleibe, leider erfolgslos. Deshalb wäre es lieb meine Frage jetzt mit ein Ja oder ein nein zu beantworten. Muss ich nun zur Schule wieder, oder nicht? :)

Kommentar von sojosa ,

Ich bin nicht sicher, schau mal da:

https://www.das.de/de/rechtsportal/schule-und-unterricht/schulpflicht/wie-lange....

Dein Ausbilder sollte dir aber diese Frage auch beantworten können.

Antwort
von gutefragenet97, 33

Gwh zum jugendamt und frag nacj betreutem wohnen in deiner jetzigen stadt, dann kannst du die ausbilding zu ende machen. Sonst ist es verlorene lebenszeit

Kommentar von GetreideWoman ,

Schon alles getan. Leider sind alle Wohnheime total überfüllt. Aber ich hab so oder so schon mein entschluss getroffen umzuziehen (Mit mein Eltern natürlich). 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten