Frage von likegeile, 25

Muss ich wenn ich Schnuppern gehe auch meine Bewerbung meinen Lebenslauf und mein Zeugniss schicken?

Für alle die nicht wissen was Schnuppern ist

Man geht so zusagen einen Beruf besuchen;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 10

Hallo likegeile,

für ein Schülerpraktikum empfehle ich generell den persönlichen Kontakt als ersten Schitt. Wenn der Betrieb bei Dir in der Nähe ist, warum gehst Du nicht einfach mal dorthin und erkundigst Dich nach einer Praktikumsmöglichkeit? Dann hast Du schon mal den Vorteil des ersten persönlichen Eindrucks und im besten Fall brauchst Du vielleicht gar keine schriftliche Bewerbung.

Falls doch, machst Du so im Bewerbungsverfahren schon mal die ersten Punkte in Sachen Initiative und Kontaktfreudigkeit, und darüber hinaus hast Du dann einen ersten Kontakt, weißt, an wen Du schreiben musst, kannst Dich im Anschreiben darauf beziehen und bist dann für denjenigen schon nicht mehr total fremd. Und falls Du irgendwelche Fragen hast, die Du schon vor der schriftlichen Bewerbung klären möchtest, hast Du damit auch die Gelegenheit dazu. Z. B. die Frage nach den gewünschten Unterlagen.

Aber auch im negativen Fall, falls es also dort keine Praktikumsmöglichkeit für Dich gibt (oder es Dir dort nicht gefällt), hättest Du einen Vorteil, und zwar könntest Du Dir Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen.

Falls Du eine schriftliche Bewerbung brauchst, stellst Du am besten erstmal Deinen Entwurf hier ein und fragst nach Verbesserungsmöglichkeiten.
Erfahrungsgemäß gibt es immer noch was zu verbessern. Anregungen findest
Du z. B. hier: karrierebibel.de/schuelerpraktikum-bewerbung-aufbau-und-mustervorlage/

Antwort
von susicute, 12

Hi,

Bei einem Schnupperpraktikum ist es grundsätzlich ratsam erst mal direkt bei dem Unternehmen anzurufen oder einfach vorbei zu gehen. Evtl ist dann gar keine formelle Bewerbung mehr notwendig oder dir wird gleich gesagt, dass sie keine Kurzzeit- Praktika anbieten. Aber vor allem kannst du, wenn denn eine vollständige Bewerbung gefordert wird, im Anschreiben auf dein Gespräch verweisen. Das macht immer einen guten Eindruck.

Viel Erfolg!

Lg Susan

Kommentar von MrClarkKent ,

In der heutigen Zeit ist eine Bewerbung notwendig.

Kommentar von susicute ,

Nein, bei Kurzzeitpraktika ist es für die Unternehmen meist viel zu viel Aufwand ganze Bewerbungen durchzusehen. Wer systematisch in einem direkten Gespräch rüber kommt, benötigt oft keine Bewerbung. Ist natürlich auch von Branche, Größe des Unternehmens etc. abhängig. Aber von einem Schülerpraktikanten wird nicht erwartet, dass er wirklich hilfreich ist. Die Betreuung erfordert i.d.R mehr Ressourcen, als er/ sie als unqualifizierter Mitarbeiter leisten kann. Daher stehen gerade bei solchen Praktika persönliche Erwägungen im Vordergrund bei der Entscheidung, ob man den Praktikumsplatz bekommt. Eine direkte Kontaktaufnahme ist daher anzuraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten