Frage von Maleni05, 48

Muss ich wenn ich Paysafecard kaufe meine Daten eingeben?

Hallo! Ich wollte mir eine Paysafecard kaufen in Rossmann oder sonst noch was. Jetzt ist die Frage muss man seine Adresse Telefonnummer oder sonst noch was sagen?

Antwort
von GreekyBash, 36

Nein, ist ein "anonymes" Zahlungsmittel.

Antwort
von Harraldino, 34

Nein, erst ab 50 € / 100 € PaySafe musst du dich ausweisen.

Kommentar von GreekyBash ,

Musst du nicht.

Kommentar von Trachom ,

Nein, muss man nicht (jedenfalls bei uns)

Kommentar von Maudon ,

Wenn man sich auf deren Webseite anmelden will, muss man tatsächlich die Daten angeben. Aber das muss man theoretisch auch nich. Bis jetzt hab ich auch noch keine Filiale gesehen, die nach dem Ausweis fragt.. das is mir neu.

Kommentar von Harraldino ,

Stichwort Geldwäschegesetz: http://www.prepaidverband.de/uploads/tx_rtgfiles/PFD-Merkblatt_POS.pdf

Und ich habe mich geirrt, 100 Euro ist die "magische" Grenze.

Wie das in der jeweiligen Filiale "geregelt" wird, das ist wiederum ein anderes Thema ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten