Frage von omfgrly, 71

muss ich weiter für die AOK zahlen wenn ich nicht mehr bei denen versichert bin und mein Arbeitslosenvertrag beendet ist. 23 jahre?

Antwort
von sassenach4u, 29

Offensichtlich hast du auf Anfragen nicht reagiert, dann wirst du bis zur Klärung in die Höchsstufe eingestuft, knapp 800. --Euro je Monat. Du solltest dich tummeln und ganz schnell mit deiner Krankenkasse in Verbindung setzen, sonst läuft das so weiter und du baust einen Schuldenberg auf.

Antwort
von kevin1905, 36

Es gibt Verträge über Arbeitslosigkeit? Ich dachte Arbeitslosigkeit wäre, wenn man KEINEN Arbeitsvertrag hat.

§§ 188 Abs. 4, 240  SGB V.

Antwort
von DerHans, 42

Dass du nicht mehr versichert bist, ist vom Gesetz her ausgeschlossen. Wenn die Arbeitsagentur oder das JobCenter nicht mehr leisten, wirst du automatisch als freiwilliges Mitglied weiter versichert. 

Auf Antrag zahlst du dann den Mindestbeitrag. Wenn du dich nicht darum kümmerst, wirst du vorsichtshalber mit dem Höchstbetrag eingestuft. 

Es könnte ja sein, dass du im Lotto gewonnen hättest.

Wovon denkst du denn in Zukunft zu leben?

Antwort
von turnmami, 26

In Deutschland herrscht eine Krankenversicherungspflicht.

Wenn du keine andere Mitgliedschaft in einer Krankenkasse vorweisen kannst, bist du automatisch bei der letzten Krankenkasse als freiwilliges Mitglied versichert.

Und somit BEITRAGSPFLICHTIG!. Du musst jeden Monat deinen KV Beitrag bezahlen!

Antwort
von andie61, 43

Hast Du bei der AOK gekündigt,und was meinst Du mit Arbeitslosenvertrag?

Kommentar von omfgrly ,

das 1 jahres arbeitslosen Geld 1 vertrag oder so. und nein ich hab bei der aok nicht gekündigt. da stand ich bin nicht mehr versichert wenn ich 23 werde und das bin ich letzten Monat und jetzt kommt en Brief mit 800 euro zahlen.

Kommentar von andie61 ,

Wo stand das?Wenn Du die Krankenkasse nicht kündigst läuft sie weiter,und wenn Du kein ALG1 oder Hartz4 bekommst musst Du es selber zahlen,es gibt seit 2009 eine Krankenkassenpflicht in Deutschland,somit musd Dich die AOK weiter versichern wenn Du nicht kündigst um zu wechseln.

https://www.1averbraucherportal.de/versicherung/krankenversicherung/krankenversi...

Kommentar von DerHans ,

Du bist nicht mehr KOSTENLOS versichert. das ist etwas ganz anderes.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten