Frage von Elbenprinzlein, 87

Muss ich was beachten wenn ich mein Handy auf Werkseinstellung zurücksetze?

Ich möchte mein Handy auf Werkeinstellung zurücksetzen, weil das sehr vollgemüllt ist und so. Habe Bilder und Videos auf meinen LapTop gespeichert. Muss ich da noch irgendwas beachten??

Antwort
von CellyMarry15, 55

Ich würde alles auf dein PC sichern z.B. Die Musik noch oder deine Kontakte und Nachrichten. Ist immer das sicherste...

Kommentar von Elbenprinzlein ,

Ok, auch das was auf der Sd Karte ist?

Kommentar von RECA7730G ,

sd karte brauchst du nicht sichern

Kommentar von Elbenprinzlein ,

ok danke

Antwort
von SYSCrashTV, 28

An sich solltest du beachten, dass dabei auch alle App-Daten gelöscht werden. In einigen Apps ist es möglich ein Backup zu machen. Ein Punkt der vielen wichtig ist sind die WhatsApp-Chats. Diese kannst du in den Einstellungen von WhatsApp auch sichern und auf deinem Google Drive speichern.

Wenn du Musik auf deinem Gerät hast solltest du diese vielleicht auch sichern.

Wenn du dein Gerät neu einrichtest solltest du folgendes wissen:

  • Installiere keine Apps wie CleanMaster, Battery Doctor oder CM Security oder allgemein Cleaning-Tools oder Battery-Safer. Diese bringen in der Regel nichts bis genau das Gegenteil davon.
  • Wenn du die Google-Fotos-App nutzt kannst du die Bilder auch gleich online speichern.
Kommentar von Elbenprinzlein ,

Was sollte ich dann für Viren Apps installieren?

Kommentar von SYSCrashTV ,

Keine. Der PlayStore ist von Google mittlerweile ausreichend gesichert. Zudem kann ein Virenscanner auf Android nicht viel ausrichten, da zum einen Android noch eine Schadware-Erkennung gegen Anwendungen die nicht aus dem PlayStore sind hat, sowie das Virenprogramm keine Rechte zum entfernen hat.

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 40

Hallo Elbenprinzlein,

da Du ein Android-Smartphone besitzt, kannst Du Deine kompletten Daten, wie Kontakte, Chatverläufe, Musik usw in GoogleDrive ablegen. Wenn Du Dein S2 dann zurückgesetzt hast, kannst Du die Daten ganz einfach wieder auf das Phone ziehen. Auch über den PC hast Du Zugriff auf diese Daten.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Kommentar von Elbenprinzlein ,

Ok, gut, kann ich also unbedenklich zurücksetzen?

Kommentar von deinhandy ,

Wenn die Daten auf einem PC oder einer Cloud gesichert wurden, kannst Du bedenkenlos den Reset durchführen :)

Dein Team von DeinHandy

Antwort
von AlisonApril, 33

Backup erstellen wenn du wichtige Sachen drauf hast...

Antwort
von Draze, 24

Hey,
zu beachten ist nur dass du Daten sicherst die du später wieder haben willst.
Fotos , Musik ,Spieldatein usw. diese kannst du einfach in einer Cloud oder auf einem Laptop speichern.
Das Handy ist dann so wie bei dem ersten Einschalten - keine Daten drauf - .

Antwort
von illerchillerYT, 43

Welches Handy hast du?

Kommentar von Elbenprinzlein ,

Samsung S2

Kommentar von illerchillerYT ,

am besten geht das mit einem hard reset. zuerst machst du dein Handy aus, dann hälst du lauter+home+powertaste gedrückt (gleichzeitig). dann wählst du "wipe data/factory reset" und dann "yes". dann später rebooten.

Kommentar von illerchillerYT ,

dann sind wirklich alle Dateien restlos verschwunden. das Handy ist also wie vom laden gekauft

Kommentar von Elbenprinzlein ,

Ok, muss ich dann noch irgendwas speichern, bis auf die Bilder und so? und Android bleibt dann?

Kommentar von illerchillerYT ,

alle Daten davor sichern und ja Android bleibt.

Kommentar von Elbenprinzlein ,

Hä eben gings, aber dann musste ich noch die Kontakte speichern, jetzt gehts nicht mehr :O habe Sim und Sd raus genommen

Kommentar von illerchillerYT ,

hast du JETZT ein Problem? wenn ja welches?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten