Frage von Farcox, 34

Muss ich vor der Berufsschule in den Betrieb?

Hallo, um es kurz zu fassen:

7:00 - 15:45 Arbeitszeit im Betrieb.

Tag 1 9:50 - 15 uhr Berufsschule Tag 2 8:00 - 15 uhr Berufsschule

Tag 3-5 Arbeit.

Muss ich am erstem Tag noch in den Betrieb? Ich müsste theoretisch die Arbeit um 8:50 einstellen, duschen/umziehen, los gehen für die Bahn. Die Berufsschule Zwischen meinem Zuhause und meiner Arbeit. Sprich ich fahre an ihr Vorbei wenn ich zur Arbeit fahre.

Bin Volljährig.

Danke für die Antworten schon mal

Antwort
von herakles3000, 22

Nein Eigentlich nicht aber wen du keine 6 Stunden schule hast müsstet du Nachher in den Betrieb auch geht das nicht in Allen Berufen den es kann ja sein das zb jemand auf eine Baustelle arbeiten müsste aber es nicht kann weil er am selben Tag zur schule muß.Rede mit deinem Betrieb den am Ersten berufschultag kann noch alles anders sein. das heist du kanst zb am 1 tag bis  9 Uhr im Betrieb sein.

Expertenantwort
von lenzing42, Community-Experte für Arbeit, 9

Hier findest du Hinweise zur Arbeitszeit in Verbindung mit dem Berufsschulbesuch:

http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/arbeitszeit.html

http://www.azubi-azubine.de/mein-recht-als-azubi/arbeitszeit.html#Arbeitszeit%20...


Antwort
von nooppower15, 23

Nun das solltest mit deinen Ausbildungsbetrieb besprechen.

Grundsätzlich wäre es rechtlich durchaus legitim dich arbeiten zu lassen aber so unvernünftig werden sie wohl kaum sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten