Muss ich Unterhalt an meiner Mutter zahlen, wenn ich im Ausland lebe und keine deutsche Staatsbürgerschaft mehr habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Umstände eintreten, die dich zum Unterhalt verpflichten, musst du natürlich auch Unterhalt zahlen. Da wir in der EU leben, kann eine detsche Behörde bedarfsweise von dir auch ebenso effizient Geld eintreiben, als würdest du in Deutschland wohnen. Wenn es bei diir etwas zu holen gibt.

http://www.finanztip.de/elternunterhalt/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat denn deine Staatsangehörigkeit damit zu tun, dass du für deine Mutter Verantwortung zu zeigen hast?

Wenn du allerdings dauerhaft im Ausland lebst, wird man dir keine Pfändungen ins Haus schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine geänderte Staatsbürgerschaft ändert nicht die Tatsache, dass sie deine Mutter ist und bleibt. Da sie in D bleibt, zählt die deutsche Rechtsprechung.  LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?