Muss ich Unitmedia akzeptieren,wenn ich es nicht brauche.Beziehe Telefon,Internet und Fernsehen von Vodafone.Bei meinem Einzug 2010 war es eine Wahlleistung,?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ganze nennt sich kündigen, und mal so ganz nehmen bei, Unitymedia ist der weitaus bessere Provider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mietvertraglich bestimmte Leistungen vereinbart sind, muss man sie auch bezahlen,auch wenn man sie nicht nutzt bzw. nutzen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand zwingt dich bei denen einen Vertrag abzuschließen.

Es sei denn du hast schon einen Vertrag. Dann kann es sein, das du eine Mindestlaufzeit einhalten musst, oder eine Kündigungsfrist einzuhalten hast.

Ohne mehr Infos kann man da nicht viel zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?