Frage von Jeffxxl, 15

Muss ich umformatieren (Festplatte)?

Ich brauche für die Schule eine Festplatte die man mit Mac und Windows benutzen kann. 1. Geht das mit jeder und zweitens muss ich die jedes mal umformatieren je nachdem was ich benutze oder reicht das wenn ich das 1 mal am Anfang mache? Danke

Expertenantwort
von medmonk, Community-Experte für Computer, 2

Ich brauche für die Schule eine Festplatte die man mit Mac und Windows benutzen kann. 

Nutzt ihr in der Schule sowohl Mac als auch Windows oder lediglich eines von beidem? Wenn letzteres der Fall ist, würde ich lediglich zuhause mit Hilfe von Drittanbieter Software OSX das Lesen und Schreiben von NTFS bzw. Windows das Lesen und Schreiben von HFS+.

Wenn beides ohne Drittanbieter-Software funktionieren soll oder muss, eigentlich nur FAT32 als Format in Frage kommt. FAT32 hat jedoch den Nachteil, das keine Dateien über 4GB Größe gespeichert werden können. Wenn du also mit Dateien über 4GB arbeitest, FAT32 nicht in Frage kommt.

Letzte Möglichkeit wäre das Partitionieren der Festplatte. Eine Partition mit NTFS und eine weitere mit HFS+ formatiert. So hast du für beide Systeme einen eigenen Bereich auf der Festplatte und kannst auch Dateien größer als 4GB (z.B. Datenträgerabbilder) speichern. 

Antwort
von Gehilfling, 3

Nein. Du formatierst ihn lediglich einmal und dann kannst du solange damit arbeiten, wie du möchtest.

Wie du das genau formatierst, kannst du hier nachlesen:
http://praxistipps.chip.de/usb-stick-fuer-windows-und-mac-formatieren\_3488

Dort wird erklärt, wie du die Platte mit MAC oder Windows darauf vorbereiten kannst, von beiden Systemen gelesen werden zu können.


Antwort
von timbo994, 4

Im normal Fall kannst du jede nehmen und je nachdem was für ein Format du wällst brauchst du sie nicht jedes mal umformatieren

 

Antwort
von Cynob, 3

Das Problem wird sein das wenn du mit ner Festplatte ankommst die das ext Format ( Linux) hat keiner der Windows Schulrechner das lesen kann.

Einfach irgendeine Festplatte nehmen - anschliessen und formatieren - entweder fat32 oder ntfs.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community