Frage von Swety19ka, 148

Muss ich trotzdem bezahlen ­čś│?

Hallo Leute , Ich hab mich am 05.05 bei clever fit angemeldet und dann wegen Krankheit gekündigt (Mai war kostenlos erst ab 01.06.) ich hab da nur 2-3 Wochen trainiert hab gerade die kündigungsbestätigung erhalten aber vorher hab ich zahlungserinnerung bekommen dass die kein Geld ausgeglichen haben ! 75ÔéČ muss ich trotzdem bezahlen ? Ich hab ja ab 01.06 nicht mehr trainiert und Mai war kostenlos !!! Die müssen kein Geld haben oder ?

Antwort
von Johannisbeergel, 93

Wie hast du denn wegen Krankheit gekündigt? So richtig ordentlich mit Bescheinigung vom Arzt, dass du dich absolut gar nicht mehr sportlich betätigen darfst? Und was hast du für einen Vertrag abgeschlossen (6 Monate, 12 Monate, monatlich kündbar?)

Kommentar von Swety19ka ,

Hab mich mit ein Attest gekündigt 

12 Monate 

Ja der Arzt hat geschrieben dass ich ein Jahr nicht trainieren darf ­čÖé

Kommentar von TheMentaIist ,

Du hast einen Vertrag auf 1 Jahr geschlossen, d.h. du musst das Jahr auch bezahlen!

Ein Attest ist kein Sonderkündigungsrecht!

Kommentar von Swety19ka ,

Nee das stimmt nicht muss nicht bezahlen 

Kommentar von TheMentaIist ,

Warum fragst du dann, wenn du dir so sicher bist? Meine Güte...

Kommentar von Johannisbeergel ,

Es stimmt schon, dass man mit so einem Attest, dass es einem voll und ganz nicht möglich ist, zu trainieren, seitens der Fitnesstudios auf Verständnis stößt. Ausgenommen davon ist natürlich dann sowas, wenn Sport deine Genesung fördern würde. Dann natürlich nicht.

Es kann aber natürlich sein, dass du trotzdem noch einen Monat zahlen müsstest, weil die Kündigung dann erst anerkannt wurde. Dazu müsste man den Wortlaut kennen, was euer Schriftverkehr war...

Kommentar von Swety19ka ,

Ja Viellecht ein Monat  aber nicht den ganzes Jahr die Kündigung ist zum 30.06 bestätigt 

Kommentar von Johannisbeergel ,

Dann haste da doch deine Antwort. Der Mai war frei und der Juni wird bezahlt - da Kündigung zu Ende Juni (30.06.)

Kommentar von Swety19ka ,

Ja und okey ich kann Juni bezahlen aber nicht den ganzes Jahr 

Wieso schreiben die Leute dass es kein sonderkündigungsrecht ist und dass ich ein Jahr bezahlen muss 

Kommentar von Johannisbeergel ,

Höchstwahrscheinlich weil "die Leute" nicht wissen, dass du offenbar schriftlich eine Kündigungsbestätigung zum 30.06. erhalten hast. Das hast du ja nur mir gerade mal konkret erzählt...

Kommentar von Swety19ka ,

Jaaa danke ­čśŐ­čśŐ

Ich schreibe was ich erhalten hab heute 

Guten Tag Herr.......

Als allererstes bedauern wir Ihre Entscheidung uns zu verlassen und best├Ątigen ihre K├╝ndigung zum 30.06.2016┬á

Wir bedanken uns trotzdem f├╝r ihr ┬ávertrauen w├╝nschen Ihnen Alles gute und w├╝rden uns sehr freuen Sie zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt wieder bei uns begr├╝├čen zu d├╝rfen┬á



Das hei├čt alles ist vorbei ich bezahle nur Juni┬á

Nicht ganzes Jahr ­čÖé

Antwort
von Punktsetzung, 69

es kommt drauf an... wenn du die Kündigungsfristen nicht eingehalten hast, hast du salopp gesagt Pech gehabt.
Der Monat Mai war also kostenlos.
Wenn du eine Kündigungsfrist von 4 Wochen hast und dich erst am 5ten Mai angemeldet hast, kannst du aller frühestens zum 5ten Juni Kündigen. Das bedeutet für Juni wurde bereits dein Mitgliedsbeitrag fällig...

Bezahle das einfach und hefte das Ereignis als ''Draus gelernt'' ab :)

Antwort
von user023948, 75

Ja, du musst bezahlen!
Du hast einen Vertrag geschlossen und ein Attest hat kein Sonderkündigungsrecht!

Kommentar von Swety19ka ,

Ein Jahr bezahlen ? 

Kommentar von TheMentaIist ,

Toll kopiert von mir. Und dann auch noch falsch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten