Frage von Raverin95, 27

Muss ich schon wieder zum Zahnarzt?

Hallo, Mit wurden genau vor einer Woche die Weisheitszähne gezogen. War am Montag dann bei der Nachuntersuchung, der Arzt meinte es wäre alles super. Am Mittwoch vor zwei Tagen bin ich dann von mir aus nochmal hin, weil ich unten rechts plötzlich Schmerzen bekommen habe und da ich die ganzen Tage zuvor kaum Probleme damit hatte, hat mich das im ersten Moment etwas verunsichert. Auch da meinte der Arzt es sei alles in Ordnung die Wunden verheilen super und dann hat er mir auch direkt die Fäden gezogen......was ich etwas komisch fand, da ich die Fäden ja noch nicht mal eine Woche drin hatte. Mittwoch und gestern verlief dann eigentlich alles gut und heute Nacht bin ich dann ständig aufgewacht weil ich aud der linken Seite ziemlich starke Schmerzen bekommen habe. Die hielten auch die ganze Zeit über an, hab jetzt eine Schmerztablette genommen und hoff das legt sich endlich mal wieder. Muss ich jetzt schon wieder zum Zahnarzt oder geht das von allein wieder weg? Ist es vielleicht normal das man nach dem Fäden ziehen plötzlich Schmerzen bekommt oder eher weniger? Hab jetzt schon bisschen Angst das sich das entzündet hat ..... nur wüsste ich nicht was ich falsch gemacht hab. Ich hab wie vorher auch keinen Alkohol getrunken, nicht geraucht, kein Sport oder so gemacht, keine Milchprodukte zu mir genommen und was man halt nicht machen sollte. Wenn ich wieder zum Arzt muss, kann ich einfach so davon gehen ohne vorher anzurufen? Hab im Moment leider kein Geld auf dem Handy und mein Freund ist auf der Arbeit. LG und Danke

Antwort
von kach110, 16

Ich würde noch einmal hin gehen lieber einmal zu viel als zu wenig hingehen

Antwort
von Pusteblume900, 9

Hallo.
Ich würde nochmal hingehen, aber ich würde mich vorher ankündigen. Zur Not mit Nachbars Telefon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community