Frage von CR4SH3R97, 38

Muss ich Original BMW Felgen eintragen?

Hallo ihr lieben Gutefragenutzer, ich fahre nun seit einem halben Jahr mit Original BMW Felgen welche 205/60/R15sind Im Fahrzeugschein sind aber nur 195/60/R15 eingetragen, brauche ich dann hierfür ein ABE und muss dass eintragen lassen oder ist das trotzdem Inordnung da der Hersteller BMW selbst ist? Fahre einen 318i e46 Baujahr 2000 Freu mich jetzt schon auf die Antworten Mfg Tobi

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Freizeitsprutz, 30

Im Fahrzeugschein ist in der Regel nur die kleinste zugelassene Größe eingetragen !

205/60/R15 gab es aber auch Werkseitig auf dem E46 deshalb muss auch nichts eintragen werden .

Hoffe geholfen zu haben .

Gruß Flori

 

 

 

Kommentar von Freizeitsprutz ,

Danke für die Hilfreiche Antwort ;)

Gruß Flori

Antwort
von Alpino6, 22

Das Problem liegt darin,das egal welche Größe,immer der roll Umfang stimmen muss.

Bei deinen zwei genanten Größen ist der Umfang völlig unterschiedlich.

Die darfst erstens nicht fahren,zweitens bekommst sie auch nicht eingetragen.

Gruß

Kommentar von Freizeitsprutz ,

Doch darf er fahren 205/60R15 gab es zu der Zeit am BMW E46 Werkseitig !

Kommentar von Alpino6 ,

Ich weiss!

Aber die 195/60/15nicht,sondern 195/65/15

Kommentar von Freizeitsprutz ,

Die 195/60 R15 steht doch lt. dem Fragesteller schon eingetragen im Fahrzeugschein.  Wo ist also das Problem ?

Kommentar von Alpino6 ,

Ja stimmt,sorry,ich brachte etwas durcheinander.

Un zwar gab es ein BMW Modell mit der Größe 205/60/15.aber er hat 195/60/15eingetragen,und die“dürfen nur auf den 1.BMW.

Und auf diesen Modell dürfen keine 205/60/15gefahren werden

Antwort
von Fragenking, 13

Kommt drauf an ob die Felgen von BMW für den e46 vorgesehen sind. Wenn ja brauchst du nichts eintragen lassen, wenn nein brauchst du ein Traglastgutachten von BMW und dann ab zum Tüv und eintragen lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten