Frage von Halloallewg, 46

Muss ich nochmal sitzen bleiben?

Also ich bin in der 9. Klasse, auf einem Gymnasium (bin aber auch schon mal sitzen geblieben) . Ich habe in Französisch eine 5 (weil meine Lehrerin sehr streng ist, hatte die letzten jahre eine 3) kann die Note aber locker mit Englisch ausgleichen . Habe dennoch eine 5 in Mathe und kann sie aber nicht ausgleichen. Bleib ich dann sitzen? Bei einer 5 kommt man ja weiter, zählt es dann bei mir als _eine_ 5 oder muss alles in der Lehrerkonferenz entschieden werden, ob ich weiter komme??

Antwort
von tetelove1, 25

Hey,

ich war auch auf einem Gymnasium und du hast ja noch ein wenig Zeit, ich glaube noch 4 Wochen. Ja man bleibt normalerweise mit zwei fünfen sitzen, aber ich würde an deiner Stelle noch einmal die Lehrer fragen, ob du etwas zusätzlich machen kannst wie z.B. einen Vortrag, damit du noch die 4 bekommst. Ich hatte nämlich das selbe Problem. :) Lg

Antwort
von jonas06mueller, 23

Wenn du zwei 5er hast und du kannst nur einen Ausgleichen bleibst du sitzen deshalb solltest du dich nochmal anstrengen. aber wenn du schon-mal sitzen geblieben bist würde ich auf jeden Fall nach dem Schuljahr auf die Realschule/Mittelschule runter.

Antwort
von Vivibirne, 8

Nein das zählt als 2 fünfer.

Antwort
von tachyonbaby, 15

Warum sich das Leben schwerer machen, als es notwendig ist??? Mit einem miesen Abi-Abschluß ist Dir auch nicht gedient. Also - geh auf die Realschule, leg dort einen Abschluß mit Einser-Schnitt hin (was Du locker schaffst, weil Du auf dem Gymnasium schon viel mehr gelernt hast) und geh dann wieder auf ein Gymnasium.

Solange Du Dir eines aussuchst, auf dem eine zweite Fremdsprache angeboten wird, kannst Du mit dem Abi-Abschluß alles studieren, was Du willst - vorausgesetzt der NC stimmt.

Es gibt immer mehrere Wege zum Ziel!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten