Frage von ShortY98y, 41

Muss ich noch hin?

Hallo!
Ich bin 9 Jahre auf die Hauptschule gegangen und habe schließlich 2014 mein Abschluss gemacht.
Danach habe ich ein Jahr die Berufsschule besucht. Im Moment mach ich noch ein Jahr in der BBS aber ich möchte es nicht mehr zu Ende machen.. Bin ich noch schulpflichtig ?

Antwort
von Messkreisfehler, 27

Kommt drauf an in welchem Bundesland Du lebst. In den meisten Bundesländern bist Du bis zu deinem 18. Lebensjahr schulpflichtig

Kommentar von ShortY98y ,

Niedersachsen.
Bin nächsten Monat 18

Kommentar von Messkreisfehler ,

Für Niedersachsen gilt:


grundsätzlich 12 Jahre (zusätzlich Berufsschulpflicht für die Dauer
eines Ausbildungsverhältnisses, Verkürzungen sind möglich, wie z. B. 9
Jahre und ein Berufsvorbereitungsjahr


Kommentar von ShortY98y ,

Also bin ich noch Schulpflichtig?

Kommentar von Messkreisfehler ,

Ja...

Antwort
von HMilch1988, 9

Warum willst du die Schule schmeißen.. nach dem 2. Jahr hast du doch dann dein FOR in der Tasche. Sei nicht dumm... das wird dich sonst dein Leben lang verfolgen !

Übrigens... Ich hatte auch einen Hauptschulabschluss, danach Handelsschule besucht (FOR), anschließend die Höhere Handelsschule (Fachabi). Ausbildung gemacht, bestanden und nun fest angestellt.

Lass es dir dringend durch den Kopf gehen.

Kommentar von ShortY98y ,

Nein, nein alles gut 😄 ich habe eine Ausbildungsstelle ab den 1.8 als Automobilkaufmann und meine jetzige Schulform hat damit halt nichts zutun. Mein Chef hat mich selber gefragt ob ich das so machen will

Antwort
von Adamadam123, 22

Soweit ich informiert bin ist in Deutschland 10 Jahre Schulpflicht also Nein (don't quote me on this)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten