Muss ich neue Stahlfelgen mit der gleichen Größe und Einpresstiefe eintragen lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielen Dank für die Antwort. Jetzt habe ich gesehen, das in den COC- Papieren steht das ich auch eine andere Reifengröße nehmen darf, die aber nicht im Fahrzeugschein steht. Aber so etwas muss doch im Fahrzeugschein drin stehen oder nicht?

Darf ich die größeren Reifen trotzdem verwenden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antitroll1234
10.04.2016, 09:40

Aber so etwas muss doch im Fahrzeugschein drin stehen oder nicht?

Nein alle Serienräder welche Du fahren darfst stehen in den CoC-Papieren (EU-Übereinstimmungserklärung).

Dies sind wie erwähnt die erlaubten SERIENräder welche Du montieren und fahren darfst.

Darf ich die größeren Reifen trotzdem verwenden?

Wenn es Serienfelgen sind und mit der Reifengröße in den CoC-Papieren aufgeführt sind, Ja.

0

Theoretisch brauchst du für jedes Teil das von der Serie abweicht eine ABE. Die KBA Nummer ist zur leichten Kontrolle meist am Lochkreis eingeschlagen.
Felgen ohne ABE brauchen mindestens ein Traglastgutachten und müssen einzeln von TüV abgenommen werden. Lohnt aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du etwas identisch austauschst, muss nix zusätzlich eingetragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll den bitte ein COC-Papier sein??? Die Reifengröße muß auch angegeben sein, was du angibst ist die Felgengröße? Was willst du nun überhaupt wissen??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sivsiv
10.04.2016, 09:19

Certificate of Conformity. Die Frage ist doch eigentlich klar.

0