Frage von charisma8,

Muss ich nach einem Hausverkauf Steuern zahlen?

Haben unser Haus 2007 gekauft und innen umgebaut und modernisiert. Nun wollen wir es wieder verkaufen wir wollen zurück zur Heimat. Wir wohnen selbst in dem Haus und überlegen jetzt ob wir Steuern zahlen müssen und wie hoch die ausfallen.

Antwort von RautenMiro,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Dies ist kein Spekulationsgeschäft oder im Steuerdeutsch kein privates Veräußerungsgeschäft. Da Du ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken in dem Gebäude gewohnt hast greift die Ausnahmeregelung des § 23 (1) Satz 3 EStG.

Fahr ruhig in die Heimat.... Einkommensteuer hast Du diesbezüglich nicht zu befürchten

Kommentar von StefanGPunkt,

DH :)

Kommentar von EnnoBecker,

DH.

Antwort von Johanna2008,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

man man der Hammer was hier die Leute mit Ihrem "Wissen" für Antworten geben. Schweigen ist Gold, reden ist Silber.

Mfg Jens

Antwort von Randberlinerin,

Natürlich musst Du den Gewinn bei der Steuererklärung angeben.

Kommentar von StefanGPunkt,

arghs... gefährliches halbwissen... :( falsche antwort!

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten