Frage von shufro94, 19

Muss ich nach 4 Tagen Tren eine Absetzkur beginnen. Habe es nicht vertragen und will die Kur nun abbrechen, jedoch keine "Bitchtits" bekommen.?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Supplements, 12

Hallo! Ich kenne das Risiko von dem du sprichst. 

Der Abbau vom künstlich zugeführten Testosteron durch die Leber über das Östrogen findet nicht mehr ausreichend statt. Das Zwischenprodukt Östrogen ( ist bei der Frau auch für das Wachstum der Brust zuständig ) wird dadurch in Mengen produziert und es entstehen diese und andere Probleme .

Aaber bei diesem Mittel und eh nach erst 4 Tagen nist Du da auf der sicheren Seite. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medikamente, 16

Wer so eine Frage stellt ist absolut nicht in der Lage Steroide zu nehmen, erst recht kein Trenbolon! Du hast dich NULL informiert.

  1. Nach 4 Tagen Steroiden muss man NICHT absetzen.
  2. Trenbolon verursacht kein Brustwachstum, es konvertiert nicht in ein Östrogenderivat und erzuegt demzufolge auch keine Östrogenbedingten Nebenwirkungen.
  3. Die Östrogenwirkung bei anderen Steroiden wie Dianabol ist durchaus gewünscht (!!!) und führt nur bei wirklich hohen oder langen Dosierungen zum reversiblen Brustwachstum.
  4. Das Absetzen ist grundsätzlich dazu da, die körpereigene Steroidproduktion wieder in Gang zu bringen. 
Antwort
von Oliverano, 13

Gute Vorraussetzungen wenn man kein Plan hat und schon dabei ist.

Kommentar von MrPriViLeG ,

du sprichst mir aus der Seele 😁

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community