Frage von Neymar95, 84

Muss ich MPU machen, wegen einer Kleinigkeit aus meinem 16ten Lebensjahr?

Hallo, ich bin 20 Jahre alt und mache grad den Führerscheinklasse B. Die Zulassungsstelle möchte mein polizeiliches Führungszeugnis, welches ich bereits bestellt habe. Der Grund dafür ist folgender, als ich 16 war, bin ich mitm Roller von nem Schulkameraden kurz um den Block gefahren, wie das Schicksal es wollte stand dort ein Streifenwagen, der mich sofort kontrolliert hat. Erwischt ohne Zulassung für das Fahrzeug. Es gab ne Anzeige, ich war vor Gericht, und musste zu einem Verkehrsseminar. Danach war die Sache für mich gegessen. Jetzt meine Frage: Kann ich dafür jetzt noch eine Sperre bekommen, oder muss ich MPU machen? Kann mir das kaum vorstellen, ich mein zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht Erwachsen.

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 28

Hallo,
irgendwas muss wohl bei der Führerscheinstelle hinterlegt sein.
Daher möchten sie wohl schauen, ob in Deinem polizeilichen Führungszeugnis Einträge existieren.

Falls nichts eingetragen ist, wirst Du wohl auch keine Probleme erhalten.

Viel Glück!

Antwort
von diePest, 21

Führungszeugnis ist sauber?

Das Verkehrsamt KANN eine MPU anordnen .. liegt in deren ermessen. 

Hast du ein Schreiben vom Verkehrsseminar? Zur Not mit einreichen. Wenn noch was kommt. 

Kommentar von Bley1914 ,

HIer werden immer Äpfel mit Birnen Verwechselt. die Führerscheinstelle, kann, Das Verkehrsamt ist ein Teil Bauamtes.

Die Führerscheinstellen und Bußgeldstelle  (Ordnungsamt)

Antwort
von Lionrider66, 39

Was hast du damals für ein Urteil bekommen?  Mit etwas Glück steht das micht mehr im Führungszeugnis 

Kommentar von Neymar95 ,

Ich musste wie gesagt, nur zu einem Verkehrsseminar.

Kommentar von Lionrider66 ,

Also keine Strafe und kein Eintrag 

Antwort
von FragaAntworta, 48

Dafür wirst Du keine MPU bekommen, und auch keine Sperre, die wäre Dir sonst schon damals mitgeteilt worden.


Antwort
von Spot1978, 25

Ja es kann sein dass die Fahrerlaubnisbehörde von Dir eine MPU (Straftaten) fordert. Wenn damals keine isolierte Sperrfrist verhängt wurde kommt in der Richtung wahrscheinlich nichts mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community