Frage von SantiGalvez, 134

Muss ich mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen?

Habe gestern einen Hund bei hohen Temperaturen in einem Auto gesehen und die Scheibe eingeschlagen, weil der Hund sonst evtl. gestorben wäre. Der Eigentümer kam wutentbrand aus einem Geschäft heraus und hat mich beschimpft und wollte meine Personalien.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von furbo, Community-Experte für Recht, 18

Wenn es dem Hund schlecht ging...

Das Einschlagen der Scheibe könnte man als Geschäftsführung ohne Auftrag beurteilen (§ 677 BGB ff.). Selbst ein entgegenstehender Wille des Geschäftsherrn ändert nach § 679 BGB nichts an der Geschäftsführungsberechtigung, soweit das Handeln im öffentlichen Interesse war (das dürfte bei der Hundbefreiung vorliegen).

M.E. kann der Fahrzeughalter nichts ausrichten, wenn die Befreiung zur Lebensrettung erforderlich war. 

Antwort
von Bitterkraut, 70

Ja, besonders, wenn du nicht die Polizei gerufen hast, bevor du die Scheibe eingeschlagen hast.

in so einem Fall: Zuerst die Polizei rufen. Wenn die nicht rechtzeitig kommen und der Hund offensichtlich in Not ist, d.h. in einem lebensbedrohlichen Zustand (sehr starkes Hecheln, bereits eingetretene Bewußtlosigkeit etc.), wofür du Zeugen haben solltest, was auf einem Supermarktparkplatz/städt. Parkplatz kein Problem ist, dann kannst du selbst die Scheibe einschlagen.

Antwort
von Deepdiver, 65

Du hast eine Sachbeschädigung gemacht.
Du kannst nicht wissen, wie lange der Hund im Auto saß.

Es wäre besser gewesen, die nach dem Besitzer um zu sehen oder die Polizei zu rufen.

Wenn der Hund natürlich schon apathisch im Auto gelegen hätte, wäre es eine andere Sache.

Ganz zu schweigen bei Kleinkindern, die schonim Auto weinen. Da ist dann schneller Handlungsbedarf gegeben.

So kann nun der Besitzer von dir das erstezen sder Scheibe verlangen.

Kommentar von SantiGalvez ,

Der Hund sah übel aus und ich habe es als meine Pflicht betrachtet sein Leben zu retten.

Kommentar von Vampire321 ,

Tja, falsch gedacht

Richtig ist, das du jetzt den Schaden bezahlen darfst!

Kommentar von SantiGalvez ,

Tja dann zahle ich lieber und habe einem Lebewesen das Leben  gerettet. Ich sage nur Karma!

Kommentar von Bitterkraut ,

Trotzdem hättest du erst die Polizei anrufen müssen. Das dauert keine 2 Minuten.

Kommentar von SantiGalvez ,

In unserem Ort ist die Polizei nicht in 2 Minuten da.

Antwort
von Atomix99, 52

Wenn der Hund nicht mehr gesund aussieht darfst du es. Sonst gucken ob der Besitzer nicht vielleicht im Umkreis ist, ansonsten Polizei anrufen und das abklären. Meistens geben die die erlaubnis und du musst nicht extra warten bis die angefahren kommen

Antwort
von Vampire321, 77

Tja, da hättest du mal lieber die Polizei gerufen.So war das Sachbeschädigung, denn das der Halter nur nebenan im Laden war, hast du ja dann gesehen!Alternativ hättest du ja mal in den Laden gehen können und nachfragen können, ob der Fahrer des Fahrzeugs da wäre, weil du vor hättest wegen seinem Hund die Scheibe einzuschlagen...Aber so...

Btw: wie schlägt man denn "mal eben" eine autoscheibe ein? Ich hab das mal auf dem Schrottplatz mit einem Stein probiert- das war nix! Da bräuchte man schon nen Hammer, eine Zündkerze oder ein anderes Werkzeug ... Davon ab: wäre das mein Auto gewesen, hätte ICH die Polizei gerufen!

Kommentar von SantiGalvez ,

Hätte hätte, das bringt mich jetzt auch nicht weiter.

Kommentar von Vampire321 ,

Tja, Versuch deinen Kopf doch mal zum denken zu gebrauchen, und nicht nur um deine Haare darauf spazieren zu tragen!

Mal ehrlich: wie lange hast du denn gewartet ob jemand kommt? Weißt du wie lange der da schon stand? Nee, also Klappe halten und Schaden bezahlen!

Kommentar von SantiGalvez ,

Du bist aber ein unsympathisches Kerlchen. Wie kann man sich nur so ausdrücken wie du? Brauchst auf meine Fragen auch nicht mehr zu antworten.

Kommentar von Bitterkraut ,

Ws heißt das bringt dich nicht weiter?

Du hast gefragt, ob du mir strfrechtlichen Konsequenzen rechen mußt und wir haben ja gesagt. Deine Frage ist beantwortet.

Wir geben sogar noch Tipps, wie du es beim nächsten Mal machen mußt, um keine Konsqenzen zu erleiden.

Kommentar von SantiGalvez ,

Wer ist denn wir? Ausserdem ist deine Wortwahl unter aller Sau

Kommentar von Bitterkraut ,

wir sind die, die hier gleichlautend gantwortet haben.

Und nur, weil dir die Antwort nicht passt, mußt du nicht unsachlich und beleidigend werden. Dafür mein Beileid zu deiner Kritikfähigkeit.

Kommentar von Vampire321 ,

entschuldige, aber warst nicht DU derjenige, der sich angemasst hat, über das wohl und wehe des eigentums eines anderen zu entscheiden und es nicht nötig gehabt hat, einfachste logische denkprozesse ablaufen zu lassen? stattdessen randalierst du da rum und zertrümmerst die scheibe eines autos , vielleicht stand der wagen da erst 2 min und hatte dank air condition und privacy verglasung noch eine angenehme temperatur im innenraum?

wenn du nachgedacht hättest, wärst du da vielleicht selber drauf gekommen, aber dein bedürfniss dich als retter der welt aufzuspielen hat dich jetzt in die situation gebracht das du ein echtes problem hast... an deiner stelle würde ich beten das der fahrer ne teilkasko ohne selbstbeteiligung hat und den schaden einfach als glasbruch seiner versicherung meldet ... wobei: verdient hättest du es nicht!

sebsternannte sheriffs wie du, die andere verhaltensmassreglen wollen brauchen echt mal nen denkzettel!

Kommentar von SantiGalvez ,

Und genau das ärgert dich, weil du anderen nichts gönnst, obwohl mir es nur um den Hund ging.  Das ist so typisch für unsere Neid Gesellschaft. Und beleidigend warst du jawohl zuerst. Ich verweise auf deinen ersten Kommentar. Mit solchen Menschen wie dir möchte ich nix zu tun haben.

Kommentar von Vampire321 ,

Sorry, du bist ein bisschen weltfremd!

Wenn ICH bei 35 Grad einen Hund oder gar ein Kind im Auto sehe, setze ich alle Hebel in Bewegung um herauszufinden, wo der Fahrer ist!

Und gleichzeitig ruf ich die cops!

Die sind in solchen Fällen binnen weniger Minuten da - und wenn DIE die Scheibe einschlagen, ist das deren Problem

Aber mach du dir die Welt mal wie sie dir gefällt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten