Frage von schwallek, 63

MUSS ich mit auf Klassenfahrt, wenn ich schon unterschrieben habe?

Hallo, ich habe damals den Zettel unterschrieben und habe mich nach Wochen doch unentschieden. Habe ich das Recht einfach abzusagen? Ich habe auch noch nicht bezahlt, und wenn ich es bis zum Termin nicht machen würde bleibt man ja eigentlich automatisch zu hause.. müsste ich dann trotzdem irgendwie zahlen, da der platz mit bestellt/reserviert wurde? Danke

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 23

Was genau hast du denn unterschrieben und ist die Fahrt bereits gebucht?

Wenn du verbindlich unterschrieben hast dass du mitfährst und alles bereits gebucht ist, kann man von dir verlangen dass du das Geld bezahlst. Schließlich ist für dich dann extra ein Platz gebucht worden und es wäre jawohl unfair wenn die Lehrkraft oder deine Mitschüler darauf sitzenbleiben.

Ansonsten kannst du natürlich zuhause bleiben. Allerdings wird man in der Regel für die Zeit in eine andere Klasse gesteckt, was auch nicht schön ist. Ich würde lieber mitfahren, anstatt im Unterricht zu sitzen während sich die anderen schöne Tage machen.

Antwort
von SiViHa72, 20

Erst schon mal zusagen und dann anders überlegen. Machen das mehrere, haut die ganze Kalkulation nicht hin und die übriggebliebenen zahlen mehr als gedacht. Super, sehr sozial.

Das solltest Du bei Deiner Entscheidung mal bedenken, toll istd as für die anderen nämlich nicht.

und Du hast natürlich,w enn Du nicht mitfährst, am Unterricht teilzunehmen. Ggf. in anderer Klasse, oder auch, wenn sonst keine Möglichkeit in ner anderen Jhgsstufe.

Antwort
von TreudoofeTomate, 31

Ja, du musst mit und ja, du musst zahlen, wenn du einfach nicht mitfährst. Darüber hinaus musst du natürlich zur Schule gehen.

Antwort
von Indivia, 10

Erstmal sollte man so etwas immer vorab überlegen. ich denke das ihr unterschrieben musstet, hatte den grund das ihr an dieser veranstaltung teil nehmt und das der lehrer demnach auch gebucht hat,also ich nehme anzalhen wirst du auf jeden Fall müssen.

Wenn du cnith mi fährst musst du halt zur Schule , ich denke da habn deine Eltern dann Mitsprachrecht ob dud aheim bleibst oder mtiofährs.

Antwort
von FlowerQueen1, 37

Du musst gar nichts . Es kann dich ja keiner zwingen mit zu fahren . Ich denke nicht das du bezahlen müsst wenn du es jetzt noch rechtzeitig absagst

Kommentar von SiViHa72 ,

Ist die Frage,was "rechtzeitig" ist. Je näher der Termin, desto sicherer und höher die Ausfallzahlung, die man dann seinen Kollegen zumuten möchte. Kollegial und sehr sozial.

Antwort
von peterobm, 17

durch deine Zusage wurde ein anderer Schlüssel gerechnet. Du fällst nun aus; damit würden die Kosten umverteilt werden; ob das den anderen gefällt? Eher nein. Du wirst zahlen müssen. Das wird sowohl Fahr und Unterbringungskosten sein.

Antwort
von iLAiiZZoR, 24

Wenn du unterschrieben hast, solltest du eigentlich. Wenn du allerdings kein Bock hast, kann dich ja niemand zum zahlen zwingen. Also bleib daheim :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten