Frage von Sportshealth1, 51

Muss ich mir sorgen um sie machen?

Hallo

Meine freundin lag vor ca. 6 Stunden auf der Couch und merkte wie an ihrem linken Fuß der zweite und der dicke zeh taub wurde. Sie lag völlig normal und als Sie aufstand war es weg. Vorhin hatte sie dann ganz plötzliches "starkes" Herzstechen und ihr war einbisschen schlecht. Das Stechen hat nun einigermaßen nachgelassen aber er ist noch da und sie merkt wie so als sei man aufgeregt nur halt im Hals. Sie verspürt fast wie eine Art druckgefühl und innere Unruhe. Da es nicht gerade weggeht mache ich mir sorgen um sie.

Muss ich mir wirklich Sorgen um sie Machen?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HAPPYness123456, 51

Ich würde schon zum Arzt gehen dann am Montag, sollte es nicht weggehen, egal ob es schlimmer geworden ist oder sich nicht verändert hat. Und wenn es schlimmer wird, sie vllt noch sehr schnelles Herzklopfen bekommt oder sowas, sogar den Notarzt rufen. Bei sowas ist Vorsicht geboten, erst recht wenn es ums Herz geht. Möchte dir jetzt keine Angst machen, aber sicher ist sicher. Und danach hat man dann auch die Gewissheit was los ist. Und wenn es vorher schon weggeht ist alles gut :) Sollte es aber wiederkommen würde ich auch mal einen ärztlichen Rat einholen.

Antwort
von Sportshealth1, 18

Okay Leute nun klagt sie wieder über leichte brustschmerzen/stechen und sie fühlt sich ganz komisch. Ich habe ihr gesagt sie soll denn Krankenwagen rufen weil sie alleine ist und es ja auch nicht normal ist und sie hat dann sofort das Telefonat beendet weil sie meint ihr ging es gut. 

Antwort
von LiloB, 24

Die Frage kann niemand hier beantworten! Entweder es ist ein Notfall,- dann ggf. ab ins Krankenhaus. (Nach dem Motto; lieber einmal sich blamieren als krepieren) - oder aber es ist mehr oder weniger psychosomatisch. Das muß aber von einem Arzt abgeklärt werden,- und auch , wie man sich in Zukunft bei ähnlichen Vorkommen verhalten soll.

Kommentar von Sportshealth1 ,

Das komische ist sie verhält sich dafür Mega ruhig aber vielleicht weil sie etwas schmerzen hat 

Antwort
von Sportshealth1, 23

Ich habe Meine Freundin gerade mal angerufen und gefragt wie es ihr geht und sie meinte das dieses stechen komplett weg ist nur die hat in der Brust jetzt das Gefühl als sei sie extrem aufgeregt und sie merkt das das Atmen ihr zwischen durch etwas schwerer fällt.

Sie ist komplett allein zuhause da ihre Eltern im Urlaub sind. Soll ich lieber zu ihr hinfahren oder was soll ich tun?

Ich hoffe die Antwort sieht jemand :/

Antwort
von idkmeinennamen, 18

vllt. eine allergische reaktion. du solltest auf jedenfall mal zu ihr hinfahren und gucken wie es ihr geht. Du kannst auf anderen seiten nach alergischen reaktionen nachschauen und vergleiche diese mit den symptomen deiner freundin

Kommentar von idkmeinennamen ,

es gibt verschiedene stufen. Wenn es schlimm ist ab ins Krankenhaus.


Kommentar von Sportshealth1 ,

Ich glaube nicht das es eine allergische Reaktion ist hmm aber ich werde mal gucken

Antwort
von Dommeldoof, 47

Kümmer dich um sie , sie sollte sich schonen :) wartet ab und wenn das nicht weg geht/schlimmer wird würde ich einen Arzt aufsuchen , ich hoffe mal so weit kommt es nicht ^^ LG

Antwort
von mychrissie, 26

Vielleicht ist ihr nur der linke Fuß eingeschlafen, weil durch eine unglückliche Stellung beim Liegen ein Nerv etwas eingequetscht worden ist.

Kommentar von Sportshealth1 ,

Auch wenn sie komplett gerade lag? :/

Kommentar von mychrissie ,

Es gibt unbewusste Fehlhaltungen, die ein Laie kaum bemerkt und die nur ein Fachmann entdeckt (z.B. ein Osteopath). Es kann natürlich aber auch ein Bandscheibenvorfall sein. Als ich einen solchen hatte, schmerzte das Gerade-auf-dem-Rücken-Liegen am meisten. Bei einem MRT hat sich der Vorfall dann aber als eine Stenose erwiesen (also einer Blockierung des Wirbelkanals durch eine vorgefallene Bandscheibe) und machte eine sofortige OP notwendig. Denn gerade bei solchen Stenosen kommt es zu Ausfallerscheinungen in den unteren Extremitäten.

Grundsätzlich gibt es bei Schmerzen aber zwei Sorten Menschen. Die einen vermuten immer das Schlimmste, da ist jede Blähung sofort Darmkrebs im Endstadium und Kopfschmerzen ein sicheres Zeichen für einen Hirntumor; die anderen verharmlosen die Dinge eher und meinen bei einem Kreuzbandriss, dass es nur ein blauer Fleck ist und joggen sogar bei einem Bruch weiter.

Aber wie schon die griechischen Philosphen herausgefunden haben, ist die vernünftige Mitte meist der beste Weg, um gut durchs Leben zu kommen.

Antwort
von 1fragmichnur, 16

sofort in die ambulanz ,,,ekg machen lassen nicht warten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten