Frage von userinnutzi5, 23

Muss ich mir Sorgen machen wenn ich ein paar Tage lang oft Stuhlgang hatte (bis zu 4mal) und manchmal helles Blut am Klopapier, wenn es jetzt wieder vorbei ist?

Auserdem habe ich auch Lebensmittelunverträglichkeiten

Antwort
von elektromeister, 22

Hi uerinnutzi5,

Das helle Blut kann von einer Hämorrhoide kommen. Alternativ von einer Rißbildung durch das häufige Putzen (4 x täglich kann so etwas auslösen). das wäre nicht schlimm. Das Helle Blut ist ein fast sichers Zeichen, dass die Ursache Außen liegt.

Im sehr seltenen Fall könnte es jedoch auch "von weiter Innen" kommen. Das kann nur ein Arzt mit Gewissheit klären.

Die Chance das es Dir Sorgen machen sollte ist jedoch sehr gering. Geh einfach mal zu einer Vorsorgeuntersuchung mit Darmspiegelung, dann erhältst Du Gewissheit und bist auf der Sicheren Seite.

Wenn die "Beschwerden in der nächsten Zeit (6 - 10 Wochen) nicht wieder auftauchen, kannst Du davon ausgehen, dass es harmlos war.

Gruß Uli

Antwort
von BarbaraAndree, 23

Gehe zum Arzt und gib eine Stuhlprobe ab, dann hast du eine Diagnose.

Antwort
von Twinkles, 22

Ja, da solltest du dir Sorgen machen und umgehend einen Arzt aufsuchen

Kommentar von userinnutzi5 ,

Ich will aber nicht zum Arzt. Es ist doch jetzt alles wieder gut. Wieso sollte ich dann?

Kommentar von Twinkles ,

Weil du nur diesen einen Körper hast und darum sollte man sowas ernst nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten