Frage von Hungerbrot, 184

Muss ich mir Sorgen machen, wenn ich auch die Mutter meiner Freundin attraktiv/anziehend finde und ich mir manchmal beim runterholen an sie denken?

Antwort
von Yogofu, 82

Sorgen machen muss es dir nicht. Solange es nur in deinem Kopf passiert ;-) Du solltest aber versuchen eher an deine Freundin zu denken damit du nicht in Verlegenheit kommst wenn du beim Sex mal eben den Namen der Mutter deiner Freundin sagst, stöhnst oder schreist.

Antwort
von DevilsLilSister, 116

Das du sie attraktiv findest ist doch gut... wie heißt es so schön "schau dir die Mutter an und du weißt wie die Tochter mal aussehen wird"

Allerdings ist es irgendwie komisch das du beim wich... an sie denkst. Ich mein, wenn du sie anziehend findest, ist es klar das du sie da vll. mal ab und zu vor dir siehst dabei aber hmm... trotzdem ein komischer Gedanke ^^ Erzähl das bloß nicht deiner Freundin!

LG

Kommentar von extrapilot351 ,

Gegenüber der Freundin ist das schon schäbig, aber so ist es wenn der Freund eben nur Schwanzgesteuert herum läuft.

Kommentar von DevilsLilSister ,

Richtig... ich wäre als Freundin extrem gekränkt und sauer wenn ich das erfahren würde. Aber seine Gedanken kann man ja schlecht abstellen, also soll er es lieber für sich behalten.

Manchmal ist es besser sowas nicht zu wissen.

Kommentar von extrapilot351 ,

Er sollte mal darüber nachdenken ob seine Freundin beim Sex an Brad Pitt denkt und wie ihm das gefallen würde.

Antwort
von TheAllisons, 98

Da brauchst du dir keine Sorgen machen, du kannst auch beim S.e.x mit deiner Freundin an sie denken. Nur ihren Namen solltest du dabei nicht sagen oder schreien.

Antwort
von timo1211, 104

Ich würde mir Sorgen machen, weil du eine Freundin hast und dir selbst einen runterholen musst. 

Antwort
von JZG22061954, 31


Du musst dir deswegen ganz sicher keine Sorgen machen und Du könntest ebenso gut auch noch die Großmutter von deiner Freundin attraktiv und anziehend und meinetwegen sogar sexy finden oder ihre Tante oder wen auch sonst noch immer. Das ganze spielt sich in deiner Phantasie ab und dort sollte es auch verborgen bleiben, deine Freundin hingegen muss davon nichts erfahren.


Antwort
von Matzko, 28

Wenn dir diese Frau gefällt und du beim Masturbieren an sie denkst, dann schadet es weder dir noch ihr und du solltest dir deshalb auch darum keine Gedanken machen. Diese Frau übt auf deine Gefühle einen Reiz aus, andere aber nicht. Das ist vollkommen normal und auch altersmäßig unabhängig. Es zeigt eine normale und gesunde Reaktion deines Körpers und deiner Gefühle auf die Reize dieser Frau. Damit musst du leben, aber ich würde es weder deiner Freundin noch deren Mutter erzählen. 

Antwort
von Wuestenamazone, 32

Solange du nur denkst gehts noch

Antwort
von livechat, 52

Das ist völlig normal. Du solltest sie nicht nur "anziehend" finden. 

Zieh sie doch aus. Gut möglich, das sie daran Gefallen findet.

Antwort
von ReinigerGlas, 53

Also sowas nennt man Instinkt, aber solltest das Lassen an sie zu denken. Denk lieber an deine Freundin sonnst bekommst du bald bei ihr keinen mehr hoch ! Hat was mit der physischen Einstellung zu tun ;)

Antwort
von maxim65, 46

Du willst halt das Original. Du solltest dich aber entscheiden, ist gesünder

Kommentar von livechat ,

Ich tät auch das Original nehmen. Und die Kopie als "Reserve".

Antwort
von musicable, 35

Du Schlawiner, bist ja ein richtiger Milfhunter ;D 

Antwort
von Neutralis, 61

Solange es dabei bleibt ist es denke ich noch einigermaßen in Ordnung.

Antwort
von Feuerherz2007, 46

Überhaupt nicht, das ist beim Rubbeln überhaupt kein Problem, es gibt genügend attraktive Mütter, die ich sogar der Tochter vorziehen würde!

Kommentar von livechat ,

Du auch? Wie ich 

Antwort
von spielfreak, 57

neiiin dass sind nur männliche instinkte ist normal, dann frag sich doch glaub ein dreier könnte viel spaß machen :=)

Antwort
von genau14zeichen, 53

Du nicht, aber vielleicht deine Freundin. Erzähl ihr das besser nicht, alles andere ist ok ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community