Frage von Toqra, 127

Muss ich mir Sorgen machen bei diesem Vorfall...?

Moin
Ich habe vor 2 Tagen einen großen (15cm Durchmesser) luftgefüllten Kunststoff oder Gummi-Ball auf das Auge bekommen. Sofort nach dem abprallen habe ich den unteren Drittel nicht mehr gesehen, da war ein schwarzer Schatten. Mir wurde ein Kühlpack gegeben das ich auf das Auge legen sollte. Mein Auge oder überhaupt alles um das Auge war überhaupt nicht rot angeschwollen. Mein Arzt hat sich das Auge nur kurz 'mit bloßem Auge' angeschaut und gemeint, dieser schwarzer Schatten würde nicht lange bleiben. Heute, 2 Tage später sehe ich auch schon eine erhebliche Verbesserung und dieser schwarze Schatten ist kaum noch mehr da und ich sehe ihn auch nur noch leicht im Dunkeln. Allerdings habe ich im Internet gelesen, das luftgefüllte Bälle eine Art Sogwirkung haben, wenn sie vom Auge abprallen. Das heißt, das es möglicherweise zu einer Netzhautablösung kommen kann.
Das beunruhigt mich natürlich.
Sollte ich lieber auch gleich meine Netzhaut schnellstmöglich untersuchen lassen?
Vielen Dank :)

Antwort
von Hardware02, 26

Dein Arzt hat bitte was? Geht's dem noch ganz gut?

Das ist ein Notfall. Eigentlich hättest du gleich als Notfall zum Augenarzt oder in die Augenklinik gehen sollen. Irgendwohin jedenfalls, wo man den Augenhintergrund ansehen kann.

Ja, es kann zu einer Netzhautablösung kommen. Ehrlich, ich würde heute noch in die Augenklinik gehen. Du hättest es längst tun sollen.

Antwort
von Lauftbeimirgeil, 12

Man sollte nie eine Krankheit googeln  das versetzt einen nur in Panik

Kommentar von Toqra ,

Da habe ich auf jeden Fall schon Erfahrung. Ich besuche auch gerade eine Psychiatrie (Wochenende darf ich Zuhause sein) wegen Hypochondrie, das passt ja alles total. Leicht rückfällig würde ich leider schon wegen diesem Vorfall, muss meinem Augenarzt aber doch noch einen Besuch abstatten, dann fühle ich mich sicherer

Kommentar von Lauftbeimirgeil ,

👌 gute Besserung auf jedenfall
Ich kenne auch Leute die ihre Krankheiten googeln und wirklich Todes Angst haben weil da die schlimmsten Dinge stehen dabei kann man Dinge aus dem Internet nie wirklich personalisieren das kann eigentlich nur der Arzt

Antwort
von asdsads, 50

Aufjedenfall solltest du das . Damit ist nicht zu spaßen meiner Mutter ist mal so was ähnliches passiert und zum Glück sind wir noch früh genug zu Artzt gegangen . Ein paar Tage später und sie hätte erhebliche schäden am Auge gehabt.

Kommentar von Toqra ,

Ich besuche auch eine Psychiatrie und wurde wegen diesem Vorfall leicht rückfällig auf meine Hypochondrie...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community