Frage von missjolie112, 53

Muss ich mir noch sorgen um eine Schwangerschaft machen?

Hallo zusammen, ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir hiermit helfen würdet.

Folgendes: ich habe am 7. Tag (Montag) meine Pille vergessen zu nehmen, also am letzten Tag des ersten blisters. Ich nehme die pille leona hexal. Natürlich habe ich die packungsbeilage gelesen und wusste sofort, also am Dienstag , am 8.pillentag , dass ich die pille sofort nachholen muss. Hab ich auch getan. Nur das Problem war, dass dies dann mehr als 12h später geschah. Dann habe ich gelesen, dass es risikoreicher ist, schwanger zu werden wenn man die Pillen in der 1.woche vergiss. Vor allem stand dann dabei, dass es noch risikoreicher ist, wenn man davor geschlechtsverkehr hatte (ungeschützt). Am Donnerstag und Freitag davor, also am 3. & 4. Pillentag hatte ich GV. Bei mir stieg direkt Panik auf! Also bin ich sofort in die Apotheke und habe mir die Pille danach, für nach Max. 5 Tagen nach dem GV, geben lassen (ellaone). Ich habe sie genommen und auch die nächsten Tage die Pille normal weiter eingenommen. Ich werde nie wieder ungeschützt GV haben, denn ich habe wirklich immernoch panik dass ich schwanger sein kann.. bitte helft mir! was meint ihr? habe ich was falsch gemacht? wie hoch denkt ihr ist die wahrscheinlichkeit das ich schwanger bin? Ich nehme die antibabypille schon mehr als 1 Jahr und sowas ist mir noch nie passiert.. Hoffe auf eine schneller Antwort! Danke!

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Unter richtiger Pilleneinnahme hat man keinen ungeschützten Sex. Es ist mehr als unwahrscheinlich, dass du schwanger geworden bist, da du richtig gehandelt hast. Du hättest nur statt der ellaOne die PiDaNa nehmen müssen.

Kommentar von missjolie112 ,

Wieso PiDaNa?

Kommentar von Pangaea ,

Weil die PiDaNa ein Gestagen enthält. Die Wirkung der normalen Pille beruht auf dem Gestagen, und wenn man zusätzlich ein Gestagen in höherer Dosierung hinzugibt, kann man davon ausgehen, dass dieses die normale Gestagenwirkung nicht stört und damit die Wirkung der normalen Pille erhalten bleibt.

Die EllaOne enthält ein Antigestagen, und damit macht sie dir die Wirkung der normalen Pille für den Rest des Zyklus kaputt.

Antwort
von TorDerSchatten, 31

Ob du schwanger bist, kann niemand sagen. Mach am besten zum Zeitpunkt der Abbruchblutung einen Schwangerschaftstest oder geh zum Frauenarzt.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten