Frage von mariasfragen, 49

Muss ich mir irgendwie Gedanken machen (Liebe,jungs)?

Hallo:)also wenn n junge persönlich mega nett is und so und er sagt dass er auf einen steht aber dann auf Whatsapp und so wegen irgendwas mega desinteresiert rüber kommt und einen au nie anschreibt er sagt zwar er hätte was zu klären aber doch ned 1 Woche lang...💁🏼🙈 wir soll man des dann verstehen?😂🙈🙉

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 48

Hallo,
das ist schwierig, aber wie wärs wenn du ihn auch mal anschreibst?
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von MelanieBang97, 47

Wenn er dir nicht schreibt - hat er eben keine Lust .. Das kann man sich doch denken

Antwort
von Twihard2002, 27

in Chats kommt oft etwas anders rüber als gemeint. Es kann sehr leicht zu Missverständnissen kommen. Ich denke du steigerst dich da ein bisschen rein. Wenn er sonst mega nett ist und nicht desinteressiert oder so dann mach dir keine sorgen deswegen :) ich kenne auch viele leute die sehr desinteressiert scheiben und andere die es komplett mit emojis oder so übertreiben xD jeder ist da anders das sagt nichts aus :)

Kommentar von mariasfragen ,

Soll ich ihn dann weiter anschreibe?:)

Kommentar von Twihard2002 ,

Am besten nicht übertreiben aber auch nicht den kontakt abbrechen lassen ;)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 19

Ganz lapidar würde ich dir empfehlen, nimm die Worte des Jungen so wie sie gefallen sind zur Kenntnis aber lege auf diese Worte nicht unbedingt mehr Wert als es erforderlich ist oder eben anders ausgedrückt, betrachte diese Worte als das was sie momentan sind, eben nichts anderes als Worte denen die Bestätigung durch die entsprechenden Taten fehlt um diese Worte sozusagen auch mit Leben zu erfüllen. Eine Möglichkeit um etwas mehrLicht in Dunkel zu bringen, wäre dich mit dem Jungen zu treffen.


Kommentar von mariasfragen ,

Ich hab grade Ferien aber sonst habe ich ihn jeden Tag getroffen oft saßen wir auch nur zu zweit irgendwo rum und er war mega lieb zu mir... er hat auch eine Zeit lang Dinge geschrieben wie ' du bist der wichtigste Mensch in meinem leben' und so und irgendwann hatten wir dann eine kleine Diskussion weil ich (was ich jetzt stark bereue) sagte dass es doch bestimmt noch viel wichtigere Personen für ihn gibt als mich weil ich niemals so besonders sein könnte... dann kamen wir irgendwann dazu dass ich (NOCH!) keinen Freund will und so weil ich eben erst (14) bin... (ich denk da jetzt anders drüber... aber ich weiss nicht wie ich ihn das wiederum sagen soll...) naja seitdem schreibt er eben nicht mehr so viel... aber ist eben persönlich noch genau gleich...

Kommentar von JZG22061954 ,

Was Du gesagt hast, das war sicherlich nicht so toll, aber auch bei weitem kein Grund für eine Diskussion und wenn Du für diesen Jungen der wichtigste Mensch gewesen wärst, dann hätte er auch dies verkraftet und ergo es waren nur rasch dahingesagte Worte. Es mag auch sein, das Du inzwischen anders über den Aspekt Freund denkst, dennoch aber solltest Du nicht die Tatsache aus den Augen verlieren, das die Wahrscheinlichkeit euch in absehbarer Zeit zu trennen sehr groß wäre. Sinnvoll wäre es wirklich primär die Freundschaft gedeihen zu lassen und zu gegebener Zeit kann dann auch mehr daraus werden und auch die Chancen stünden dann erheblich besser.

Kommentar von mariasfragen ,

Er hat das mit dem Freund schon akzeptiert aber er war eben traurig... und er meint immernoch ich wäre die wichtigste Person und ich wäre die einzige die er jemals so geliebt hat...

Kommentar von JZG22061954 ,

Dann kann seine Liebe nicht mit einem Schlag vorbei sein sprich er sollte sie in euer beider Interesse auch sozusagen konservieren können. Klärt das nach Möglichkeit und nehmt euch Zeit dabei.

Kommentar von mariasfragen ,

Ja er liebt mich ja noch... nur weiss ich nicht ob ich mit ihm zusammen sein will weil ich Angst habe ihn irgendwie irgendwann zu verletzen... und ich glaube eben dass die wahrscheinlichkeit ihn zu verletzen viel höher ist wenn wir zusammen sind...

Kommentar von JZG22061954 ,

Das Problem ist das Alter von euch beiden und die große Wahrscheinlichkeit, das ihr euch auch in absehbarer Zeit trennen würdet. Von daher wäre es sinnvoller euch auf eine Beziehung zu einem späteren Zeitpunkt, wenn ihr älter und reifer sein werdet einzulassen, wo zwar diese Wahrscheinlichkeit euch zu trennen auch nicht aufgehoben ist, aber die Chancen das es gut gehen kann auch besser stünden. Wie ich schon sagte, versucht es in Ruhe zu klären wie ihr verfahren möchtet und vor allem haltet die Freundschaft am Leben.

Kommentar von mariasfragen ,

Okay... Dankeschön:)

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von GrumpyLilo, 29

Hey mariasfragen,

an deiner Stelle würde ich mich mehr auf das reale Leben und weniger auf Whatsapp konzentrieren. Schließlich ist wichtig, wie er dir gegenübertritt und mit dir umgeht. Wenn er in der Realität Interesse an dir hat und ihr euch gut versteht, ist doch alles super. Sollte das mehr zwischen euch werden, lernst du schon noch früh genug, seinen Schreibstil im Whatsapp zu interpretieren.

Mach dir darüber erstmal keine Sorgen. Viel schlimmer wäre es doch anders herum oder? Wenn er dich im Whatsapp volltexten würde, aber in der Realität tut als würde er dich nicht kennen.

Kommentar von mariasfragen ,

Soll ich ihn dann weiter anschreiben?:)

Kommentar von GrumpyLilo ,

Klar warum nicht. Du könntest dich natürlich auch ein wenig zurückhalten und abwarten ob er dir von sich aus schreibt. :)

Antwort
von Micromanson, 40

Hallo mariasfragen.

Du hast das eigentliche Problem selbst genannt: Er kommt auf Whatsapp so rüber.
Wenn Du eine dieser Personen bist, die in der virtuellen Welt leben anstatt in der realen, dann kehre in die reale zurück und mache Dir keine Gedanken über dämliche Chats. Ich kenne ihn nicht, kann Dir also nichts darüber sagen. Einige schreiben komplett ohne Smileys, und kommen deswegen auch desinteressiert rüber, sind sie aber oft nicht.

Es kommt wohl darauf an, wie er persönlich ist.

LG

Kommentar von mariasfragen ,

Soll ich ihn dann weiter anschreiben?:D

Kommentar von Micromanson ,

Bedeutet das, damals, vor der Smartphone-Zeit hättet ihr also keinen Kontakt gehabt? Wie auch immer es möglich ist, am besten persönlich, würde ich ihn darauf ansprechen.

Kannst ja auch nach Treffen fragen.

Kommentar von mariasfragen ,

Klar haben wir Kontakt auch ohne whatsapp:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community