Frage von ladygoodbye, 23

Muss ich mir für jede Wohnung die ich mir anschaue eine neue Genehmigung holen?

Muss ich mir jedes mal eine Zusage holen? Habe schon mehrere zusagen für Umzug bekommen, da die leider so lange brauchen, ist die Wohnung jedesmal weg. Muss ich mir für jede Wohnung die ich mir anschauen will, eine Genehmigung holen, das ich da auch einziehen darf? Die Wohnungen sind immer günstiger als die Miete die ich jetzt zahle. Da ich in eine Wg ziehen möchte. Und somit würde ich ja nur die hälfte zahlen.

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, 6

Für die Besichtigung musst du nicht jedes mal einen Antrag bzw.die Zustimmung einholen,nur bevor du den Mietvertrag unterschreibst solltest du die Zusicherung zur Kostenübernahme einholen,wenn die Miete durch eine WG - dann günstiger ist,dann kannst du doch mit dem SB - gleich ausmachen bzw.dir bestätigen lassen das du den Mietvertrag gleich unterschreiben kannst,wenn die Miete passt !

Machst du das nicht,dann würdest du max.deine derzeitige Miete weiter bekommen,wenn du innerhalb des Zuständigkeitsbereiches deines Jobcenters umziehen würdest.

Du könntest dann also auch ohne die Zusicherung den Mietvertrag unterschreiben,dann bekommst du aber keine Hilfe für den Umzug,musst deine Kaution selber aufbringen,würdest also kein zinsloses Darlehen bekommen und auch bei einer evtl.Nachzahlung von Neben / Betriebs / Heizkosten könnte es zu Problemen kommen.

Also entweder nicht voll oder gar nichts übernommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten