Frage von chaosnettel, 34

Muss ich mich weiter krank schreiben lassen, bis ein geeigneter Arbeitsplatz zur Verfügung steht?

Hallo, ich bin seit 5 Monaten krank und bekomme jetzt Krankengeld. Ich kann aber an meinem alten Arbeitsplatz in der Firma gesundheitsbedingt nicht mehr arbeiten. Eine Umsetzung ist seit längerem beantragt, aber die Betriebsleitung sagt, dass ein entsprechender Platz momentan nicht verfügbar sei. Obwohl ich eigentlich wieder einsatzfähig bin,soll mich weiterhin krankschreiben lassen. Ist denn das so in Ordnung? Was ist, wenn der Arzt mich nicht weiter krank schreibt? Gibt es in diesem Fall sowas wie eine Überhangsregelung?

Antwort
von Schokolinda, 22

wenn du nicht krank bist, kann man dich nicht krank schreiben.

dem Arzt muss es egal sein, ob du einen deinen gesundheitlichen Einschränkungen entsprechenden Arbeitsplatz hast oder nicht. bist du wieder arbeitsfähig bist, kann er dich nicht krank schreiben.

dein Arbeitgeber versucht, seine pflicht, dich auch bei leerlauf bezahlen zu müssen, auf die Allgemeinheit umzulegen.

Kommentar von chaosnettel ,

Ja, das hab ich mir auch schon gedacht. Danke für deine schnelle Antwort. Mal sehen, wie das weiter geht. Leider kommt vom Betriebsrat auch kein großes Engagement, da steh ich auf verlorenem Posten...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community