Frage von NoNameGiiirl, 159

Muss ich mich für meine kleinen Brüste schämen?

Ich bin 13 und meine Brüste sind ziemlich klein. Mir ist das ziemlich unangenehm.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XNightMoonX, 73

Hallo NoNameGiiirl,

mach Dir keine Sorgen, Du bist noch im Wachstum. Deine Brüste werden auch noch wachsen. ;-)

Laut Wikipedia:
Die Brustentwicklung beginnt im Mittel mit 11 Jahren und ist mit rund 15 abgeschlossen, der Vorgang kann aber auch bis ins 19. Lebensjahr andauern.


Stimmt allerdings nicht ganz. Das wird eine grobe Allgemeinschätzung sein. Wie es auch bei Umfragen der Fall ist.
Bei einigen setzt der Wachstum auch noch nach dem 19. Lebensjahr ein. Also das ist bei jedem Menschen anders. Aber bei Dir wird es sicher nicht so bleiben.

Aber schämen brauchst Du Dich nicht. Du bist wie Du bist. Da wird keiner was sagen. Du kannst schließlich auch nichts dafür. Mach Dir da keinen Kopf. Das wird alles. ;-)

L.G.
XNightMoonX

Antwort
von silberwind58, 86

Du bist erst 13,da kommt noch was! Bis ende der Pubertät vergehen noch ein paar Jahre und bis dahin werden Deine Brüste bestimmt noch wachsen. Eine kleine Brust ist nichts zum schämen.

Antwort
von KnusperPudding, 73

Sicher nicht. - Als ob du etwas dafür könntest. Außerdem bist du noch im Wachstum.

Sei stolz auf deinen Körper - Du hast etwas mehr Selbstbewusstsein verdient.

PS: Männer stehen auf alle Brüste.

Antwort
von newcomer, 64

musste nicht denn Mutter Natur hat gerade erst angefangen das Werk aufzubauen. Hab geduld mit dir

Antwort
von masterkev03, 15

Du bist grade mal erst 13.Da ist noch viel Zeit für den Wachstum und kleine Brüste sind nicht schlimm und dafür musst du dich auch nicht schämen.

Antwort
von Himmelsschaf, 30

Schämen kannst du dich wenn du etwas verbrochen hast, aber doch nicht auf Grund deiner Brüste. Zu denen hast du doch überhaupt nichts aktiv beigetragen. Mal abgesehen von der Tatsache, dass du noch längst nicht ausgewachsen bist: findest du es nicht bescheuert, dass du es zulässt das eine kurzlebige Mode, wie Frauen angeblich auszusehen haben, dein Selbstwertgefühl so herunter zieht? Was, wenn in zehn Jahren Frauen möglichst kleine Brüste haben "sollen"? Es wäre schön wenn sich mal ein paar der Leute, die so hingebungsvoll an ihrem Körper herummeckern die selbe Begeisterung für die Optimierung ihres Geistes aufbringen würden. Die Moden wie der Charakter eines Menschen aussehen sollte  sind nämlich langlebiger. Ich hoffe du lernst über solchen Schönheitsidealen zu stehen. Alles Gute!

Antwort
von Lani2003, 43

Nein natürlich nicht jeder hat eine unterschiedliche körpchengröße und manche haben sie kleiner manche haben sie größer...und ehrlich nimm dich so an wie du bist du musst dich für nichts an deinen Körper schämen

Antwort
von josef788, 31

nein. du brauchst dich nicht zu schämen dafür. wer weiss, vielleicht hast du in ein paar jahren auch 110 F. würde ich dir sber nicht wünschen. denn meine mutter hat rückenprobleme bekommen gerade wegen ihrer grossen brüste. ausserdem sagt ein sprichwort klein, aber fein oder so ähnlich

Antwort
von woodY981, 10

Du bist 13 :) da kann alles noch kommen, manche bekommen erst mit 15 Brüste mach dir keine sorgen, lege dir einen Bustier zu der die Brüste stützt.

LG:)

Antwort
von xxTOxx, 16

Du bist erst 13. Keine Sorge , die wachsen noch! Lg

Antwort
von LeonieJyukai, 41

Ich bin 16 und meine sind auch nicht viel größer...ist ja auch nichts schlimmes :3 das kann sich alles noch ändern

Antwort
von L3fr3, 42

Du bist ja noch recht jung, deine Oberweite wächst ja bestimmt noch :)

Antwort
von ellyjanemaaa, 49

du bist 13, das ist so normal. die wachsen noch 

Antwort
von ms0303, 24

Mit 13 sollte man sich nicht über Brüste unterhalten. Das kommt noch du bist noch nicht richtig in der Pubertät!

Antwort
von MikeTyson56, 40

Nein! Deine Brüste wachsen noch Keine angst musst dich auch nicht für schämen :)

Antwort
von Almalexian, 36

nein. In deinem Alter sind deine Brüste noch nicht voll entwickelt und auch wenn sie klein bleiben, bist du hübsch und musst dich sicher nicht schämen.

Antwort
von rawierawie, 25

Nein, das musst du nicht! Du bist, wie du bist und das ist gut so! Außerdem wächst du noch!

Antwort
von jofischi, 21

lies dir deine Frage nochmals in 10 Jahren durch und dann überlege, ob du sie nochmals stellen würdest.

Antwort
von Klappstuhl001, 22

als ich die 13 gelesen habe , hörte ich auf zu lesen....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community