Frage von Lukas1989, 59

Muss ich mich dafür schämen in Schule geweint zu haben?

Hallo ich war in der Schule Außenseiter meine Mitschüler waren echt grausam zu mir.

Ich habe in der Schule deswegen sehr oft geweint und ich schäme mich dafür.

Ist es ok in der Schule zu weinen, oder muss ich mich dafür schämen, weil meine Klassenkameraden weinten alle 4 Schuljahre nicht in der Schule ich aber jeden tag

Antwort
von k021t, 12

Nein dafür musst du dich nicht schämen auch wenn du ein Junge bist. Jungs müssen halt auch mal weinen sowas ist vollkommen normal. Und deine Mitschüler sind echt dumm die sollten sich mal schämen! Für deine Zukunft : wenn dich jemand beleidigt oder sogar Mobbt lass es nicht zu! Du kannst ihn zurück beleidigen klar klingt das jetzt ein bisschen dumm aber du kannst ihm klar machen das es dich nicht juckt was er sagt(auch wenn es nicht so ist) das wirkt nähmlich sehr stark und selbstbewusst und wenn er trotzdem weiter macht beweist es seine eigene Dummheit (ich tu jetzt mal so als wäre es ein Junge wegen diesem ihm) Klar ist Mobbing nichts einfaches aber du musst dich auf jedenfall an jemanden wenden am besten wären deine Eltern oder dein Klassenlehrer/in ! Ach ja und außerdem diese Menschen die andere mobben bzw beleidigen denen geht es selber schlecht,sie fühlen sich in ihrem Körper nicht wohl oder haben viel Stress zuhause oder mit Freunden! Lass dich nicht unterkriegen bleib stark und steh dazu das du geweint hast!
💟

Antwort
von Night123321, 11

NEIN, das ist absolut kein grund sich zu schämen anders als viele denken ist es normal zu weinen auch als junge ich denke das jeder junge mal weint viele zeigen es nur nicht.

Lass dich nicht unterkriegen!

Antwort
von shoohterdersim, 30

Dafür brauchst du dich nicht zu schämen, ist ja was normales, wenn man weint. Es gab ja auch einen Grund. Wie ich herauslesen konnte, wurdest du ausgeschlossen.

Antwort
von TrudiMeier, 17

Wir sind alle nur Menschen. Und was zuviel ist, ist zuviel. Warum sollte man sich dafür schämen zu weinen, wenn einem fieses angetan wird. Ich wette die Mobber wäre die größten Heulsusen, wenn sie nur einen Bruchteil dessen auf Dauer mitmachen müssten.

Antwort
von Greta1402, 11

Dafür musst du dich kein bisschen schämen.

Antwort
von Compag1534, 30

Wenn sie gemein zu dir waren brauchst du dich definitiv nicht schämen.

Antwort
von HilfreicheEnte, 7

Heißt das du bist in der 5. Klasse?

Antwort
von thebusinessking, 24

Nein, die Einzigen die sich schämen sollten sind deine Mitschüler!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten