Muss ich mich also selbst besser kennen, um die anderen zu verstehen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob man das so pauschal sagen kann, weiß ich nicht. In jedem Fall kann es nicht schaden, sich selbst gut zu kennen. Ganz ohne Frage wird man andere Menschen dann besser verstehen. Ob dieser Zusammenhang aber zwingend ist, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?