Frage von Konservativ01, 21

Muss ich mich als junge für eine vespa schämen?

Ok also fast alle meiner freunde haben einen gatschhupfer ich find die recht cool und hab mir auch schon überlegf einen zu kaufen aber ich find die irgendwie ziemlich proletenhaft und hab mir deshalb überlegt eine vespa zu holen aber naja ich will halt ned der einzige sein der eine vespa fährt wenn wir dann irgendwo hinfahren und sie meinen es ist uncool und so ich weiß das ich jetzt sagt zieh dein eigenes ding durch oder so aber das ist leichter gesagt als getan

Antwort
von Digarl, 14

Naja "cool" ist ja derjenige, der tut was er will und die Meinungen der anderen ignoriert ... heißt ja auch kühl und nicht Mitläufer. 

Antwort
von JawaCZ634, 12

Auf keinen Fall eine Vespa! Wenn du auf Automatik stehst hol dir ein Puch Maxi. Wenn dir ein Gatschupfer nicht gefällt hol dir eine alte Zündapp/Puch/MZ,... 


Vespas sind der größte Müll. Mal abgesehen davon dass Vespa entweder schlechte oder veraltete Technik verwendet, haben Vespas kaum Leistung, sehen meiner Meinung nach zum Kotzen aus und sind auch nicht besonders langlebig.

So ziemlich alle Namhaften Hersteller haben bereits Rennerfolge oder andere Erfolge mit ihren Fahrzeugen erzielt - außer Vespa !


Hier einige Beispiele:

  • Jawa : 15 Siege in den Sechs-Tage Rennen; mehrere Grand-Prix Siege
  • Zündapp: Bedeutendes Militärmotorrad im 2ten Weltkrieg
  • Puch: Militär, Rennerfolge in der Vorkriegszeit (Puch 250 S4)


und weitere.

Also wenn du lieber schraubst als fährst hol dir auf jeden Fall eine Vespa.

Und schlag dir aus den Kopf dass ein Gatschhupfer was für Prolos ist. Vespas sind auch was für Prolos.... Prolos mit Geld. Denn Vespas sind eben überteuert und für nen Jungen sieht das ziemlich schwul aus. 

Antwort
von Gym80951996, 9

Der Gilera Runner 50 SP (ab Bj. 08/2005) ist ein sehr guter Roller, kann ich dir empfehlen. Der ist in der Mitte geschlossen und hat daher so einen ähnlichen Look wie der Peugeot Jetforce

Antwort
von MarKing93, 11

Nein, eine alte Vespa ist ja schon wieder cool, für so ein neumodisches möchtegern retro Teil allerdings schon :D. Kommt halt drauf an was du willst. Wenn du groß bist so wie ich 1,90 ist eine Enduro eher angebracht, die Enduro ist für Anfänger wohl das beste Fahrzeug, da sie ein gutmütiges Fahrverhalten hat und auch mal einen Fehler verzeiht.

Das Fahrverhalten der Vespa ist nicht das Beste (arg hecklastig), da bist du mit nem Motorrad besser drann.

Antwort
von Diddy57, 12

Vespas sind total geile Karren, da brauchst du dich mit Sicherheit nicht für zu schämen. Die anderen sind nur neidisch das die nicht so einen schönen Oldie besitzen. Ich wäre froh wenn ich ne Vespa hätte.

Kommentar von JawaCZ634 ,

Also wenn du irgendwas positives an Vespa (außer den Kultstatus) findest, dann melde dich....

Antwort
von Rignrollfan2000, 9

Musst dich nicht schämen Kauf und tue das was du möchtest na und ich trage ja schließlich auch nicht dass was die anderen so tragen sondern dass mir gefällt

Antwort
von Jack19X1, 9

Vergiss die Vespas, die sind doch alle total überteuert. Nimm lieber ein Piaggio Modell, die haben einerseits angemessenere Preise, und sind andererseits viel leistungsstärker, als die stärkste Vespa.

Ich hab' ein Piaggio Beverly 500 und überhole mit meinen 500ccm locker die Vespa mit 300ccm.

Mein Höchst-Tempo: 170 km/h; Die Vespa maximal: 110-120 km/h.

Antwort
von M0F4FR3AK, 5

Genau, die alten Vespas sind geil. Einfach Top sound. Kumpel hat eine mit 20Ps😂😂😂 Eingetragen natürlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten