Muss ich meine EC-Karte freischalten lassen damit ich in Thailand damit Geld abheben kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kreditkarte ist hier wohl sinnvoll.

Barclay ist dauerhaft kostenlos.

Barclaycard Kreditkarte - Beitragsfrei & weltweite Akzeptanz‎

Anzeige

www.barclaycard.de/Kreditcard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich meine vor ein paar Jahren mal einen Aushang gesehen zu haben, daß EC-Karten der Deutschen Bank aus Sicherheitsgründen grundsätzlich für das Ausland gesperrt sind und vor dem Urlaub erst freigeschaltet werden müssen.

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob ich das ganz richtig in Erinnerung habe und ob das noch so gilt, aber ich würde sicherheitshalber auf jeden Fall in der Filiale vorbeigehen oder bei der Hotline anrufen, bevor ich dann ich Thailand am Automaten ein unschöne Überraschung erlebe.

Und sich nicht nur auf eine EC-Karte zu verlassen, sondern noch andere Geldquellen zu haben (Bargeld, Kreditkarte), halte ich auf jeden Fall für eine gute Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ec-Karte muss bei der Deutschen Bank freigeschaltet werden.

Sonst ist sie nicht funktionsfähig.

Ich empfehle dir, eine Kreditkarte als Reserve mitzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nimm eine kreditkarte, das ist definitiv sicherer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?