Frage von FlashBurn, 55

Muss ich mein Note (GT-N7000) erneut rooten nach Update auf 5.1.1?

Gute Tag zusammen, ich habe mein Samsung Galaxy Note (GT-N7000) mit Android 4.1.2 gerootet um anschließend Android 5.1.1 zu instalieren. Dabei hat auch alles funktioniert :)

Jetzt zu meiner Frage, muss ich es irgendwie ernaut rooten wegen dem Update?

Denn wenn ich die App Root Checker verwende, dann heißt es jetzt immer, dass mein Handy nicht gerootet ist. Ich wollte noch etwas am GPS verändern da es sehr langsam und ungenau ist.

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Android, Samsung, Smartphone, 49

Dass es für das Note (1) noch Android 5 gibt es mir neu...

Sofern es ein Stock ROM ist muss du eigentlich immer erneut rooten, da die Dateien die für einen Root gebraucht werden im /system/xbin liegen und diese meist (wie die ganze /system Partition) überschrieben werden.

Sollte es sich um CyanogenMod handeln musst du den Root nur in den Einstellungen unter den Entwickleroptionen einschalten.

Antwort
von snickers171, 40

Hallo,

nach einem Update von Android 4.x.x auf Android 5.x.x musst du erneut rooten.
Ich weiß nicht, ob das an Google lag oder an Samsung, dass du nach dem Update erneut rooten musst.

MfG

Kommentar von FlashBurn ,

Hab es mir schon fast gedacht, danke dir. Nur leider finde ich zu 5.1.1 irgendwie nichts passendes im Internet :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community