Frage von Loulyd, 18

Muss ich mehr Kalorien zunehmen als ich verbrauche, für den Muskelaufbau?

Es heißt dass ich beim Krafttraining angeblich mehr Kalorien aufnehmen muss, als ich insgesamt mit Sport und Gesamtumsatz verbrauche. Das wären dann über 200kcal. Nur, wenn ich mich gesund ernähre und durch gesunde Fette (ungesättigte), komplexe Kohlenhydrate und Eiweiße dann über die 2000 komme, nehme ich dann auch an Fett zu oder nur an Muskelmasse?

Antwort
von lilao, 18

Hallo Loulyd,

also soweit ich weiß, brauchst du mehr Kalorien nur für die Energie und ob du zunimmst richtet sich nach deinem Stoffwechsel, aber ich würde vermuten dass du dann zunimmst. - Versuche es einfach mal ohne mehr Kalorienzufuhr und schau wie es dir beim Krafttraining geht, denn hinterher kannst du dann schauen wie dein Körper reagiert und ober er mehr Kalorien braucht um die nötige Energie zu erbringen.

lg lilao


Antwort
von jaxstar, 11

Kommt drazf an ob du hardgainer bist...
am besten so 200-300kcal drauf an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten